Ärger für BMW wegen Chef-Wechsel? Finanzaufsicht prüft Vorwürfe

Ärger für BMW wegen Chef-Wechsel? Finanzaufsicht prüft Vorwürfe

Ärger für BMW wegen Chef-Wechsel? Finanzaufsicht prüft Vorwürfe

IAA 2019: Alle Infos zur Internationalen Automobil Ausstellung 

IAA 2019: Alle Infos zur Internationalen Automobil Ausstellung 

IAA 2019: Alle Infos zur Internationalen Automobil Ausstellung 

Überraschung auf Platz 1

Rangliste: Deutschlands meistverkaufte Biermarken

1 von 15
Welches Bier trinken die Deutschen am liebsten? Das Branchenmagazin "INSIDE Getränke" hat die meistverkauften Biermarken Deutschlands für das Jahr 2013 (nach Absatz inkl. Mischgetränken) ermittelt. Auf Platz 1 ist dabei nicht etwa eine der bekannten Marke wie Beck's oder Bitburger gelandet. Die meistgetrunkene Marke verzichtet auf Werbeoffensiven. Sehen Sie hier die Rangliste - in aufsteigener Reihenfolge.
2 von 15
Platz 14: Jever (1,13 Mio. Hektoliter)
3 von 15
Platz 13: Franziskaner Weißbier (1,17 Mio. Hektoliter)
4 von 15
Platz 12: König Pilsener (1,22 Mio. Hektoliter)
5 von 15
Platz 11: Augustiner (1,43 Mio. Hektoliter)
6 von 15
Platz 10: Erdinger Weißbier (1,76 Mio. Hektoliter)
7 von 15
Platz 9: Radeberger Pilsener (1,96 Mio. Hektoliter)
8 von 15
Platz 8: Paulaner Weißbier (2,34 Mio. Hektoliter)

München - Beim Thema Bier hat man in Deutschland die Qual der Wahl. Aber welches ist das am meisten getrunkene? Das erfahren Sie hier.

Auch interessant:

Meistgelesen

Beliebte Restaurant-Kette vor dem Aus? An der Expansion gescheitert
Beliebte Restaurant-Kette vor dem Aus? An der Expansion gescheitert
Vorsicht: Sprit in beliebtem Urlaubsland vielerorts aufgebraucht - Polizei eskortiert Tanklaster
Vorsicht: Sprit in beliebtem Urlaubsland vielerorts aufgebraucht - Polizei eskortiert Tanklaster
Rückruf: Dieser Käse enthält gefährliche Bakterien - Warnung nochmal ausgeweitet
Rückruf: Dieser Käse enthält gefährliche Bakterien - Warnung nochmal ausgeweitet
Linken-Chef will 1. Klasse im Regioverkehr abschaffen - die Bahn reagiert prompt
Linken-Chef will 1. Klasse im Regioverkehr abschaffen - die Bahn reagiert prompt

Kommentare