Vermisster Marc B. (17): Eine Woche nach seinem Verschwinden - Nun gibt es traurige Gewissheit 

Vermisster Marc B. (17): Eine Woche nach seinem Verschwinden - Nun gibt es traurige Gewissheit 

Vermisster Marc B. (17): Eine Woche nach seinem Verschwinden - Nun gibt es traurige Gewissheit 

Mutter und Tochter verschwunden: Ehemann festgenommen - neue Details bekannt

Mutter und Tochter verschwunden: Ehemann festgenommen - neue Details bekannt

Mutter und Tochter verschwunden: Ehemann festgenommen - neue Details bekannt

Entwarnung nach Lawinenabgängen im Allgäu

+
Entwarnung nach drei Lawinen in den Allgäuer Alpen: Unter den Schneebrettern wurden nach Angaben der Polizei in Kempten keine Menschen verschüttet.

Kempten - Entwarnung nach drei Lawinen in den Allgäuer Alpen: Unter den Schneebrettern wurden nach Angaben der Polizei in Kempten keine Menschen verschüttet.

Die Schneebretter hatten sich am Sonntag in der Nähe des Staufner Hauses auf dem Hochgrat (1832 Meter) auf knapp 1650 Metern Höhe gelöst. Knapp vier Stunden hatten die Rettungstrupps der Alpinen Einsatzgruppe von Polizei und der Bergwacht die drei Lawinenkegel abgesucht - ohne Ergebnis.

Zunächst war vermutet worden, dass möglicherweise Tourengänger von den Schneemassen, die kurz nach 10 Uhr in Pistennähe abgingen, erfasst wurden. Ein Skifahrer soll die Lawine ausgelöst haben.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Drama in Freizeitpark kostet zwei jungen Männern das Leben - Ursache noch unklar
Drama in Freizeitpark kostet zwei jungen Männern das Leben - Ursache noch unklar
Fremder schlägt Mann ins Gesicht – dann geht eine mutige 19-Jährige dazwischen
Fremder schlägt Mann ins Gesicht – dann geht eine mutige 19-Jährige dazwischen
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Geschichte
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Geschichte
Frau bringt Kind zur Welt - Eine halbe Stunde später sitzt sie wieder vor ihrer Abschlussprüfung
Frau bringt Kind zur Welt - Eine halbe Stunde später sitzt sie wieder vor ihrer Abschlussprüfung

Kommentare