Erinnerungen an die Katastrophe

Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung

Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
1 von 19
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
2 von 19
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
3 von 19
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
4 von 19
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
5 von 19
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
6 von 19
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
7 von 19
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
8 von 19
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung

München - Mit Geschwindigkeiten von bis zu 232 km/h fegte der Orkan Kyrill 2007 durch Europa. Allein in Deutschland starben elf Menschen. Die Bilder von damals machen noch heute betroffen.

Auch interessant:

Meistgelesen

Trotz Entschärfung: Darum ist die Fliegerbombe in Dresden explodiert
Trotz Entschärfung: Darum ist die Fliegerbombe in Dresden explodiert
Der achte Versuch endet tragisch: Bekannter Extrem-Bergsteiger stirbt am Mount Everest
Der achte Versuch endet tragisch: Bekannter Extrem-Bergsteiger stirbt am Mount Everest
Zwei Tote und viele Verletzte bei Zugunglück in Italien
Zwei Tote und viele Verletzte bei Zugunglück in Italien
Schulmassaker in Texas: Warum der Todesschütze einzelne Mitschüler verschonte
Schulmassaker in Texas: Warum der Todesschütze einzelne Mitschüler verschonte

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.