Einige tausende Menschen vor Ort

So wild und ausgelassen feiern die Leute den CSD in Berlin

CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
1 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
2 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
3 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
4 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
5 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
6 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
7 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
8 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.

Auch interessant:

Meistgelesen

Welt
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen
Handball-Schiedsrichter: Was ich über die aggressiven Eltern am Spielfeld denke
Handball-Schiedsrichter: Was ich über die aggressiven Eltern am Spielfeld denke
Katastrophe in Ägypten: Wohl mindestens 36 Tote nach schwerem Zugunglück
Katastrophe in Ägypten: Wohl mindestens 36 Tote nach schwerem Zugunglück
Tödliches Pockenvirus bedroht Eichhörnchen
Tödliches Pockenvirus bedroht Eichhörnchen

Kommentare