Traditionelle Vollversammlung

Hunderte Engel und Weihnachtsmänner in Berlin

Rauschebart, Mantel und Flügel müssen sitzen. Foto: Rainer Jensen
+
Rauschebart, Mantel und Flügel müssen sitzen.

Berlin - Hunderte Weihnachtsmänner und Engel haben sich in Berlin bei ihrer traditionellen Vollversammlung auf die Feiertage eingestimmt.

Der Appell am Samstag war Pflicht für alle, die an Heiligabend und den Weihnachtstagen zur Bescherung gebucht werden wollen. Das Weihnachtsmannbüro der Heinzelmännchen (Studentenwerk) vermittelt die festlichen Helfer, die Aktion wird in diesem Jahr zum 65. Mal angeboten.

Bei der Vollversammlung wird kontrolliert, ob Mantel, Rauschebart und Flügel ansehnlich sind, wie Projektleiter Özan Bayraktar hervorhob. Für den großen Auftritt müssen die Weihnachtsprofis mindestens zwei Gedichte und zwei Lieder parat haben.

dpa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mega-Supernova in Erd-Nähe drohte: Forscher lösen mysteriöses Rätsel um Beteigeuze
Mega-Supernova in Erd-Nähe drohte: Forscher lösen mysteriöses Rätsel um Beteigeuze
Tamme Hanken: Nach Tod von "Knochenbrecher" ist auch sein Pferd "Jumper" tot
Tamme Hanken: Nach Tod von "Knochenbrecher" ist auch sein Pferd "Jumper" tot
Sechs Familienmitglieder erschossen: 27-Jähriger gesteht
Sechs Familienmitglieder erschossen: 27-Jähriger gesteht
Adrian S. nach Horror-Tat in Rot am See: „Meine Mutter hat mein Leben zerstört“
Adrian S. nach Horror-Tat in Rot am See: „Meine Mutter hat mein Leben zerstört“

Kommentare