Viele Fragen zu veganer Ernährung ungeklärt

Vegane Spinat-Suppe: Der Einfluss veganer Ernährung auf die Gesundheit ist noch wenig erforscht. Foto: Fredrik von Erichsen
+
Vegane Spinat-Suppe: Der Einfluss veganer Ernährung auf die Gesundheit ist noch wenig erforscht. Foto: Fredrik von Erichsen

Berlin (dpa) - Der Einfluss veganer Ernährung auf die Gesundheit ist nach Einschätzung eines Wissenschaftlers noch unzureichend erforscht. Bisherige Studien zeigten zwar zahlreiche positive Gesundheitswirkungen.

Die Zahl der Teilnehmer mit rein pflanzlichem Speiseplan sei aber jeweils recht gering, sagte Markus Keller vom Gießener Institut für alternative und nachhaltige Ernährung im Vorfeld des Fachkongresses "VegMed" in Berlin. Untersuchungen zu veganer Ernährung bei Schwangeren, Stillenden, Kindern und Sportlern fehlten weitgehend.

Ein Umdenken in der Forschung und an Hochschulen sei nötig, da immer mehr Menschen bewusst auf Fleisch und andere tierische Produkte verzichteten, so der Ernährungswissenschaftler.

Konferenz VegMed

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kind bei Gleis-Attacke am Hauptbahnhof getötet: Muss der Angeklagte für immer in die Psychiatrie?
Kind bei Gleis-Attacke am Hauptbahnhof getötet: Muss der Angeklagte für immer in die Psychiatrie?
Eintrag ins Guiness-Buch: Arzt aus Offenbach zieht den längsten Zahn der Welt
Eintrag ins Guiness-Buch: Arzt aus Offenbach zieht den längsten Zahn der Welt
Perseiden 2020: Meteorstrom bringt Sternschnuppenregen - ab wann sind sie sichtbar?
Perseiden 2020: Meteorstrom bringt Sternschnuppenregen - ab wann sind sie sichtbar?
Einbrecher flüchtet aus Fenster - Rentner springt hinterher und überwältigt ihn
Einbrecher flüchtet aus Fenster - Rentner springt hinterher und überwältigt ihn

Kommentare