Man nennt sie auch den "Engel mit den Eisaugen": Amanda Knox

1 von 11
Amanda Knox wurde in einem medienträchtigen Prozess in Italien wegen Mordes an einer Studentin zu 26 Jahren Haft verurteilt.  2011 wurde die US-Amerikanerin mit dem Spitznamen "Engel mit den Eisaugen", überraschend freigesprochen. 2013 nun das Urteil: Der gesamte Prozess wird neu aufgerollt.
2 von 11
Amanda Knox wurde in einem medienträchtigen Prozess in Italien wegen Mordes an einer Studentin zu 26 Jahren Haft verurteilt.  2011 wurde die US-Amerikanerin mit dem Spitznamen "Engel mit den Eisaugen", überraschend freigesprochen. 2013 nun das Urteil: Der gesamte Prozess wird neu aufgerollt.
3 von 11
Amanda Knox wurde in einem medienträchtigen Prozess in Italien wegen Mordes an einer Studentin zu 26 Jahren Haft verurteilt.  2011 wurde die US-Amerikanerin mit dem Spitznamen "Engel mit den Eisaugen", überraschend freigesprochen. 2013 nun das Urteil: Der gesamte Prozess wird neu aufgerollt.
4 von 11
Amanda Knox wurde in einem medienträchtigen Prozess in Italien wegen Mordes an einer Studentin zu 26 Jahren Haft verurteilt.  2011 wurde die US-Amerikanerin mit dem Spitznamen "Engel mit den Eisaugen", überraschend freigesprochen. 2013 nun das Urteil: Der gesamte Prozess wird neu aufgerollt.
5 von 11
Amanda Knox wurde in einem medienträchtigen Prozess in Italien wegen Mordes an einer Studentin zu 26 Jahren Haft verurteilt.  2011 wurde die US-Amerikanerin mit dem Spitznamen "Engel mit den Eisaugen", überraschend freigesprochen. 2013 nun das Urteil: Der gesamte Prozess wird neu aufgerollt.
6 von 11
Amanda Knox wurde in einem medienträchtigen Prozess in Italien wegen Mordes an einer Studentin zu 26 Jahren Haft verurteilt.  2011 wurde die US-Amerikanerin mit dem Spitznamen "Engel mit den Eisaugen", überraschend freigesprochen. 2013 nun das Urteil: Der gesamte Prozess wird neu aufgerollt.
7 von 11
Amanda Knox wurde in einem medienträchtigen Prozess in Italien wegen Mordes an einer Studentin zu 26 Jahren Haft verurteilt.  2011 wurde die US-Amerikanerin mit dem Spitznamen "Engel mit den Eisaugen", überraschend freigesprochen. 2013 nun das Urteil: Der gesamte Prozess wird neu aufgerollt.
8 von 11
Amanda Knox wurde in einem medienträchtigen Prozess in Italien wegen Mordes an einer Studentin zu 26 Jahren Haft verurteilt.  2011 wurde die US-Amerikanerin mit dem Spitznamen "Engel mit den Eisaugen", überraschend freigesprochen. 2013 nun das Urteil: Der gesamte Prozess wird neu aufgerollt.

Amanda Knox: Prozess gegen den "Engel mit den Eisaugen"

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Vulkan in Tonga: Insel sendet Notsignal - Schiffe entsendet
WELT
Vulkan in Tonga: Insel sendet Notsignal - Schiffe entsendet
Vulkan in Tonga: Insel sendet Notsignal - Schiffe entsendet
Diese Aufnahme soll „eine der besten optischen Täuschungen“ zeigen - Sehen Sie den Kniff?
WELT
Diese Aufnahme soll „eine der besten optischen Täuschungen“ zeigen - Sehen Sie den Kniff?
Diese Aufnahme soll „eine der besten optischen Täuschungen“ zeigen - Sehen Sie den Kniff?
Lauterbach mit Hiobsbotschaft: „Die Delta-Variante verändert sich gerade“ - und könnte im Herbst bevorstehen
WELT
Lauterbach mit Hiobsbotschaft: „Die Delta-Variante verändert sich gerade“ - und könnte im Herbst bevorstehen
Lauterbach mit Hiobsbotschaft: „Die Delta-Variante verändert sich gerade“ - und könnte im Herbst bevorstehen
„Das ist doch krank“: Als Kaufland-Kundin den Prospekt durchblättert, verschlägt es ihr die Sprache
WELT
„Das ist doch krank“: Als Kaufland-Kundin den Prospekt durchblättert, verschlägt es ihr die Sprache
„Das ist doch krank“: Als Kaufland-Kundin den Prospekt durchblättert, verschlägt es ihr die Sprache

Kommentare