Schwere Verletzungen

Vierjähriger spielt mit seinem Bruder - plötzlich passiert ein furchtbares Unglück

+
Vierjähriger spielt in Mannheim mit seinem Bruder - plötzlich passiert ein furchtbares Unglück!

Ein Vierjähriger spielt ausgelassen mit seinem Bruder - plötzlich passiert ein furchtbares Unglück.

Mannheim - Ein 4-Jähriger spielt mit seinem Bruder - plötzlich passiert ein furchtbares Unglück in Mannheim. Darüber berichtet extratipp.com*.

Mannheim: Kinder spielen, dann das Unglück

Was war passiert? Ein 4-Jähriger und sein Bruder spielten in der Wohnung eines Hochhauses im Saalfelder Weg in Mannheim (Irrer verfolgt junge Frau - plötzlich ist überall Blut). Die Kinder hatten Spaß und tollten herum. Auch auf dem Balkon der im zweiten Obergeschoss befindlichen Wohnung. Plötzlich das furchtbare Unglück!

Polizei Mannheim sucht weitere Zeugen nach Balkonsturz

Das Kind aus Mannheim (Mannheim: Mann öffnet Paketboten die Tür - diese Entscheidung bringt Verderben) spielte offenbar auch auf der Balkonbrüstung - und stürzte in die Tiefe. Augenzeugen verständigten sofort den Notarzt, ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten 4-Jährigen in ein Krankenhaus. Das Unglück ereignete sich gegen 16.45 Uhr. Die Polizei ermittelt nun die genaue Unfallursache. Dabei setzen die Beamten auf Hinweise von weiteren Zeugen unter Telefon (0621) 718 490

Matthias Hoffmann

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Heizung fällt aus - da macht Vater von zwei Kindern fatalen Fehler
Heizung fällt aus - da macht Vater von zwei Kindern fatalen Fehler
Unheimlich: Ehepaar verschwindet am Frankfurter Flughafen – Polizei mit Neuigkeiten
Unheimlich: Ehepaar verschwindet am Frankfurter Flughafen – Polizei mit Neuigkeiten
Achtung, fieser Parkplatz-Trick! Polizei warnt eindringlich
Achtung, fieser Parkplatz-Trick! Polizei warnt eindringlich
Sechsjähriger geht mit „schwerem Objekt in der Hose“ in die Schule - Polizei ermittelt
Sechsjähriger geht mit „schwerem Objekt in der Hose“ in die Schule - Polizei ermittelt

Kommentare