Einige Gebiete sind unbewohnbar

Die Karibik nach Hurrikan „Irma“ - Bilder der Zerstörung

1 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
2 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
3 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
4 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
5 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
Army and RM Commandos carrying out critical work in the British Virgin Islands
6 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
Army and RM Commandos carrying out critical work in the British Virgin Islands
7 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
Kuba - Nach Hurrikan Irma
8 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.

Einige Teile der Karibik gelten nach Hurrikan „Irma“ als unbewohnbar. Der Wirbelsturm hat ein Bild der Zerstörung hinterlassen.

Auch interessant:

Meistgelesen

Hausbewohner kündigen Party an - Nachbar reagiert total irre
Hausbewohner kündigen Party an - Nachbar reagiert total irre
Junger Freier aus Bordell geworfen - doch er kehrt zurück, der Horror beginnt
Junger Freier aus Bordell geworfen - doch er kehrt zurück, der Horror beginnt
150 Schafe seit fast einen Monat verschwunden: Polizei steht immer noch vor einem Rätsel
150 Schafe seit fast einen Monat verschwunden: Polizei steht immer noch vor einem Rätsel
Autofahrer auf Bundesstraße blicken rüber zu Parkplatz - und machen seltene Entdeckung
Autofahrer auf Bundesstraße blicken rüber zu Parkplatz - und machen seltene Entdeckung

Kommentare