Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen

1 von 11
Ein Auto ist in Marseille in eine Bushaltestelle gefahren und hat einen Menschen getötet.
Auto fährt in Bushaltestelle in Marseille
2 von 11
Ermittler der französischen Kriminalpolizei am Tatort.
3 von 11
Ermittler der französischen Kriminalpolizei am Tatort.
4 von 11
Ermittler der französischen Kriminalpolizei am Tatort.
Auto fährt in Bushaltestelle in Marseille
5 von 11
Bewaffnete Soldaten sperren in Marseille (Frankreich) die Straße in der Nähe des Tatorts ab.
6 von 11
Ermittler der französischen Kriminalpolizei am Tatort.
7 von 11
Ermittler der französischen Kriminalpolizei am Tatort.
8 von 11
Ermittler der französischen Kriminalpolizei am Tatort.

Ein Auto ist in Marseille in zwei Bushaltestellen gefahren und hat einen Menschen getötet.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

VW Golf GTI gestoppt: Polizisten können nicht glauben, was sie unter dem Auto sehen
VW Golf GTI gestoppt: Polizisten können nicht glauben, was sie unter dem Auto sehen
Polizei kontrolliert Mercedes - Entsetzen bei Anblick des Fahrers
Polizei kontrolliert Mercedes - Entsetzen bei Anblick des Fahrers
26-Jähriger wird mit Holzplatten verprügelt – plötzlich greift er selbst zum Messer
26-Jähriger wird mit Holzplatten verprügelt – plötzlich greift er selbst zum Messer
Gießen: 16-Jährige fährt Bus - Als Fremder einsteigt, beginnt purer Horror
Gießen: 16-Jährige fährt Bus - Als Fremder einsteigt, beginnt purer Horror

Kommentare