Polizei simuliert in Berlin Anschlag nach "Charlie Hebdo"-Vorbild

 Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
1 von 6
Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
 Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
2 von 6
Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
 Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
3 von 6
Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
 Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
4 von 6
 Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
 Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
5 von 6
Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
 Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.
6 von 6
Die Berliner Polizei einen Anschlag wie den auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" simuliert.

Auch interessant:

Meistgelesen

Bayer macht Sensations-Entdeckung - „Ich dachte erst, das kann nicht sein“
Bayer macht Sensations-Entdeckung - „Ich dachte erst, das kann nicht sein“
Aus der Wohnung geworfen: Rentner lebt seit zwei Jahren in seinem Opel
Aus der Wohnung geworfen: Rentner lebt seit zwei Jahren in seinem Opel
Horror-Ehepaar folterte 13 Kinder - Staatsanwalt erhebt noch mehr Vorwürfe
Horror-Ehepaar folterte 13 Kinder - Staatsanwalt erhebt noch mehr Vorwürfe
Mann isst Fleisch, geht zum Arzt - der macht Horror-Entdeckung im Auge
Mann isst Fleisch, geht zum Arzt - der macht Horror-Entdeckung im Auge

Kommentare