Schwerer Busunfall

Schüler verunglücken auf dem Weg ins Phantasialand - ein Toter

1 von 12
Auf dem Weg ins Phantasialand in Brühl bei Köln sind 34 britische Schulkinder mit ihrem Bus in Belgien verunglückt. Ein Mann kam bei dem Unfall in Middelkerke ums Leben. Der Busfahrer sowie zwei Kinder wurden schwer verletzt.
2 von 12
Auf dem Weg ins Phantasialand in Brühl bei Köln sind 34 britische Schulkinder mit ihrem Bus in Belgien verunglückt. Ein Mann kam bei dem Unfall in Middelkerke ums Leben. Der Busfahrer sowie zwei Kinder wurden schwer verletzt.
3 von 12
Auf dem Weg ins Phantasialand in Brühl bei Köln sind 34 britische Schulkinder mit ihrem Bus in Belgien verunglückt. Ein Mann kam bei dem Unfall in Middelkerke ums Leben. Der Busfahrer sowie zwei Kinder wurden schwer verletzt.
4 von 12
Auf dem Weg ins Phantasialand in Brühl bei Köln sind 34 britische Schulkinder mit ihrem Bus in Belgien verunglückt. Ein Mann kam bei dem Unfall in Middelkerke ums Leben. Der Busfahrer sowie zwei Kinder wurden schwer verletzt.
5 von 12
Auf dem Weg ins Phantasialand in Brühl bei Köln sind 34 britische Schulkinder mit ihrem Bus in Belgien verunglückt. Ein Mann kam bei dem Unfall in Middelkerke ums Leben. Der Busfahrer sowie zwei Kinder wurden schwer verletzt.
6 von 12
Auf dem Weg ins Phantasialand in Brühl bei Köln sind 34 britische Schulkinder mit ihrem Bus in Belgien verunglückt. Ein Mann kam bei dem Unfall in Middelkerke ums Leben. Der Busfahrer sowie zwei Kinder wurden schwer verletzt.
7 von 12
Auf dem Weg ins Phantasialand in Brühl bei Köln sind 34 britische Schulkinder mit ihrem Bus in Belgien verunglückt. Ein Mann kam bei dem Unfall in Middelkerke ums Leben. Der Busfahrer sowie zwei Kinder wurden schwer verletzt.
8 von 12
Auf dem Weg ins Phantasialand in Brühl bei Köln sind 34 britische Schulkinder mit ihrem Bus in Belgien verunglückt. Ein Mann kam bei dem Unfall in Middelkerke ums Leben. Der Busfahrer sowie zwei Kinder wurden schwer verletzt.

Auch interessant:

Meistgelesen

Familienvater baut heftigen Unfall - dann sieht er, wen er gerammt hat
Familienvater baut heftigen Unfall - dann sieht er, wen er gerammt hat
Brutaler Überfall: Asylbewerber liegt schwer verletzt am Straßenrand - Kripo ermittelt
Brutaler Überfall: Asylbewerber liegt schwer verletzt am Straßenrand - Kripo ermittelt
Fahrgäste in Flixbus ahnen nichts Böses - dann kracht Reisebus plötzlich in Stauende
Fahrgäste in Flixbus ahnen nichts Böses - dann kracht Reisebus plötzlich in Stauende
Fünf Jahre lang verschwundene Maria H. spricht erstmals im TV: Ein Satz berührt besonders
Fünf Jahre lang verschwundene Maria H. spricht erstmals im TV: Ein Satz berührt besonders

Kommentare