WELT: Ressortarchiv

Zug-Inferno in Italien: Mindestens 14 Tote

Zug-Inferno in Italien: Mindestens 14 Tote

Viareggio - Flammeninferno in der Toskana: Mindestens 14, möglicherweise aber auch 16 Menschen sind bei der Explosion eines Flüssiggas-Güterwaggons am Bahnhof von …
Zug-Inferno in Italien: Mindestens 14 Tote
Erneut mysteriöser Tod eines Journalisten in Russland

Erneut mysteriöser Tod eines Journalisten in Russland

Rostow-am-Don - In Russland ist erneut ein Journalist, der über Korruption berichtet hat, unter mysteriösen Umständen zu Tode gekommen.
Erneut mysteriöser Tod eines Journalisten in Russland
Airbus-Absturz: Suche abgebrochen, vier Leichen gefunden

Airbus-Absturz: Suche abgebrochen, vier Leichen gefunden

Moroni  - Vor Afrikas Ostküste ist die Suche nach weiteren Überlebenden des Airbus-Absturzes vom frühen Morgen wegen schwerer See unterbrochen worden.
Airbus-Absturz: Suche abgebrochen, vier Leichen gefunden
Fall der Mainleiche aufgeklärt

Fall der Mainleiche aufgeklärt

Frankfurt/Main - Das Verbrechen an dem tot im Main aufgefundenen 36-jährigen Frankfurter ist aufgeklärt: Die Polizei hat in Köln einen Rumänen (32) aus Frankfurt …
Fall der Mainleiche aufgeklärt
Schöpfer von Klonschaf Dolly zum Ritter geschlagen

Schöpfer von Klonschaf Dolly zum Ritter geschlagen

London - Königin Elizabeth II. hat den Schöpfer des Klonschafs Dolly, Ian Wilmut, zum Ritter geschlagen.
Schöpfer von Klonschaf Dolly zum Ritter geschlagen
„Sie setzen uns in Schrottmaschinen“

„Sie setzen uns in Schrottmaschinen“

Paris- Nur 30 Tage ist es her, als ein Airbus von Rio nach Paris in den Atlantik stürzte. Trauer und Betroffenheit über die 228 Opfer sitzen noch tief, da verunglückt …
„Sie setzen uns in Schrottmaschinen“
Hirnlose Aktion: Unbekannter lässt 800 Bäume verenden

Hirnlose Aktion: Unbekannter lässt 800 Bäume verenden

Beverungen - Ein Unbekannter hat in Ostwestfalen etwa 800 Bäume langsam verenden lassen, indem er Teile der Rinde herausschnitt. Das Motiv ist völlig unklar.
Hirnlose Aktion: Unbekannter lässt 800 Bäume verenden
Die Gurke darf wieder krumm sein

Die Gurke darf wieder krumm sein

Brüssel - Warum ist die Gurke krumm? Weil es die EU erlaubt hat: Die berühmt-berüchtigte Vorschrift über den Krümmungsgrad von Gurken gilt ab Mittwoch, 1. Juli, nicht …
Die Gurke darf wieder krumm sein
Youtube: Profis geben Hobbyfilmern Tipps

Youtube: Profis geben Hobbyfilmern Tipps

Um den Bürgerjournalismus noch besser zu machen, hat Youtube einen Channel eingerichtet, über den Medienprofis ihr Wissen an Amateure vermitteln, damit diese ein Stück …
Youtube: Profis geben Hobbyfilmern Tipps
Mutter mit drei Promille sticht auf Tochter ein

Mutter mit drei Promille sticht auf Tochter ein

Warschau - Eine betrunkene Mutter hat in Polen ihre vierjährige Tochter mit einem Messer lebensgefährlich verletzt.
Mutter mit drei Promille sticht auf Tochter ein
Killer in ICE gefasst

Killer in ICE gefasst

Waldmünchen - Einen mit Haftbefehl gesuchten Totschläger hat die Bundespolizei im Intercity Wien-Frankfurt gefasst.
Killer in ICE gefasst
Afghanistan: 32 Tote bei Kämpfen und Anschlägen

Afghanistan: 32 Tote bei Kämpfen und Anschlägen

Kabul - Bei schweren Kämpfen und Anschlägen sind in Afghanistan mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen.
Afghanistan: 32 Tote bei Kämpfen und Anschlägen
Google baut SMS in Afrika aus

Google baut SMS in Afrika aus

Mountain View - Weil in Afrika sechs mal mehr Menschen Zugang zu einem Handy als zum Internet haben, baut Google seine SMS-Dienste auf dem Kontinent aus.
Google baut SMS in Afrika aus
Prozess: Karadzic plädiert auf nicht schuldig

Prozess: Karadzic plädiert auf nicht schuldig

Den Haag - Radovan Karadzic hat vor Beginn der Hauptverhandlung des internationalen Kriegsverbrechertribunals gegen ihn in allen elf Anklagepunkten auf nicht schuldig …
Prozess: Karadzic plädiert auf nicht schuldig
Urlaub futsch - Hund zerbeißt Reisepass

Urlaub futsch - Hund zerbeißt Reisepass

Eau Claire/USA - Weil seine Hündin auf seinem Reisepass herum kaute, konnte ein Schüler nicht an der Klassenreise teilnehmen. Die Behörden akzeptierten den schlecht …
Urlaub futsch - Hund zerbeißt Reisepass
Erste Schweinegrippe-Tote auf europäischem Festland

Erste Schweinegrippe-Tote auf europäischem Festland

Madrid - Eine Frau ist in Madrid an Schweinegrippe gestorben. Damit ist sie die erste Schweinegrippe-Tote auf dem europäischem Festland. Sie war schwanger, das Kind …
Erste Schweinegrippe-Tote auf europäischem Festland
Die 15 kuriosesten EU -Richtlinien

Die 15 kuriosesten EU -Richtlinien

Nicht nur die Gurke beschäftigt die EU …
Die 15 kuriosesten EU -Richtlinien
Gerölllawine bedroht neuseeländisches Dorf

Gerölllawine bedroht neuseeländisches Dorf

Wellington - In Neuseeland droht ein gigantischer Erdrutsch ein Dorf mit etwa 50 Einwohnern platt zu walzen. Nach einer Serie von Erdbeben schlagen Seismologen Alarm.
Gerölllawine bedroht neuseeländisches Dorf
Bilder: Flugzeugunglück vor den Komoren

Bilder: Flugzeugunglück vor den Komoren

Vor der Küste der Komoren ist ein jemenitisches Verkehrsflugzeug - ein Airbus A 310 - in den Indischen Ozean gestürzt. Bilder zur Katastrophe.
Bilder: Flugzeugunglück vor den Komoren
Angeklagter (29) schlitzt sich im Gericht die Kehle durch

Angeklagter (29) schlitzt sich im Gericht die Kehle durch

Wellington - Horror-Szenen im Gerichtssaal: Ein 29-jähriger Angeklagter hat sich in Wellington (Neuseeland) während der Verhandlung selbst die Kehle durchgeschnitten.
Angeklagter (29) schlitzt sich im Gericht die Kehle durch
Kinder und Senioren schlucken zu viele Medikamente

Kinder und Senioren schlucken zu viele Medikamente

Berlin - Kinder und Ältere erhalten in Deutschland oft unnötig oder riskant viele Medikamente. Das stellt der Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im …
Kinder und Senioren schlucken zu viele Medikamente
Paris sendet Schiffe und Flugzeuge zu den Komoren

Paris sendet Schiffe und Flugzeuge zu den Komoren

Paris - Kurz nach dem Absturz eines Flugzeugs mit 153 Menschen an Bord vor den Komoren hat Paris am Dienstag Flugzeuge und Schiffe entsandt, um bei der Suche nach …
Paris sendet Schiffe und Flugzeuge zu den Komoren
Explosionsunglück in der Toskana: mindestens 12 Tote

Explosionsunglück in der Toskana: mindestens 12 Tote

Viareggio - Die Explosion eines mit Flüssiggas gefüllten Tankwaggons hat in der italienischen Küstenstadt Viareggio mindestens 12 Menschen das Leben gekostet.
Explosionsunglück in der Toskana: mindestens 12 Tote
Mindestens 16 Tote bei Explosionsunglück in Italien

Mindestens 16 Tote bei Explosionsunglück in Italien

Viareggio - Die Explosion eines mit Flüssiggas gefüllten Tankwaggons hat in der italienischen Küstenstadt Viareggio mindestens 16 Menschen das Leben gekostet, vier …
Mindestens 16 Tote bei Explosionsunglück in Italien
Airbus-Wunder: Mädchen (14) klammerte sich an Wrackteil 

Airbus-Wunder: Mädchen (14) klammerte sich an Wrackteil 

Sanaa - Vor den Komoren ist ein Airbus A310 mit 153 Menschen an Bord ins Meer gestürzt. Leichen sind bereits gefunden worden, ein Teenager hat das Unglück wie durch ein …
Airbus-Wunder: Mädchen (14) klammerte sich an Wrackteil 
Video des Tages: Krieg mit Silvesterraketen

Video des Tages: Krieg mit Silvesterraketen

Chios - Eine greichische Insel, zwei Dörfer und 50.000 Silvesterraketen: Klicken Sie und schauen Sie, was passiert:
Video des Tages: Krieg mit Silvesterraketen
A 71: Drei Verletzte bei Brand im Autobahntunnel

A 71: Drei Verletzte bei Brand im Autobahntunnel

Oberhof - Beim Brand eines Reisebusses im Rennsteigtunnel der Autobahn 71 sind am Montagnachmittag in Thüringen drei Menschen leicht verletzt worden.
A 71: Drei Verletzte bei Brand im Autobahntunnel
651 Fälle von Kindesmissbrauch: Zehn Jahre Haft

651 Fälle von Kindesmissbrauch: Zehn Jahre Haft

Recklinghausen - Über 20 Jahre lang missbrauchte ein Familienvater aus Nordrhein-Westfalen seine eigenen Kinder, seine Enkeltochter sowie einen Jungen und ein Mädchen …
651 Fälle von Kindesmissbrauch: Zehn Jahre Haft
Nach Blitzschlag: Acht Verletzte weiter im Krankenhaus

Nach Blitzschlag: Acht Verletzte weiter im Krankenhaus

Xanten - Nach dem Blitzeinschlag bei einem Römerfest in niederrheinischen Xanten werden noch acht der Verletzten im Krankenhaus behandelt.
Nach Blitzschlag: Acht Verletzte weiter im Krankenhaus
29. Juni: Das sind die Bilder und Geschichten des Tages

29. Juni: Das sind die Bilder und Geschichten des Tages

Ein Mann, der sein Auto mit echten Holzklötzen fährt, einer von vielen Gurkenfliegern und verrückte Freizeitgestalter aus Frankfurt zählen heute zu den Bildern des Tages.
29. Juni: Das sind die Bilder und Geschichten des Tages
Terrorprozess: Acht Jahre Haft gefordert

Terrorprozess: Acht Jahre Haft gefordert

Koblenz - Der mutmaßliche Terrorhelfer Aleem N. soll nach dem Willen der Bundesanwaltschaft für acht Jahre in Haft.
Terrorprozess: Acht Jahre Haft gefordert
Kandahar: Polizeichef bei Schusswechsel getötet

Kandahar: Polizeichef bei Schusswechsel getötet

Kandahar - Der Polizeichef der südafghanischen Provinz Kandahar und mindestens vier seiner Beamten wurden am Montag bei einem Schusswechsel getötet.
Kandahar: Polizeichef bei Schusswechsel getötet
Sextäter missbraucht geistig behinderten Mann

Sextäter missbraucht geistig behinderten Mann

Hagen - Ein Unbekannter hat in einem Hagener Park einen geistig behinderten 26-Jährigen missbraucht.
Sextäter missbraucht geistig behinderten Mann
Vier ausländische Soldaten in Afghanistan getötet

Vier ausländische Soldaten in Afghanistan getötet

Kabul - Bei einem Bombenanschlag in Afghanistan sind nach Angaben örtlicher Behörden vier Soldaten der internationalen Streitkräfte getötet worden.
Vier ausländische Soldaten in Afghanistan getötet
16-jähriger Schwarzfahrer gibt sich als Polizist aus

16-jähriger Schwarzfahrer gibt sich als Polizist aus

Magdeburg - Mit einer dreisten Masche hat ein 16-Jähriger in Sachsen-Anhalt versucht, kostenlos in der ersten Klasse eines Regionalzuges mitzufahren.
16-jähriger Schwarzfahrer gibt sich als Polizist aus
„Dominion“ ist Spiel des Jahres 2009

„Dominion“ ist Spiel des Jahres 2009

Berlin - Ein Ringen um Macht, Schätze und Ländereien: Das im Mittelalter angesiedelte Kartenspiel “Dominion“ ist das “Spiel des Jahres 2009“.
„Dominion“ ist Spiel des Jahres 2009
29. Juni: Die Bilder des Tages

29. Juni: Die Bilder des Tages

Ein Mann, der sein Auto mit echten Holzklötzen fährt, einer von vielen Gurkenfliegern und verrückte Freizeitgestalter aus Frankfurt zählen heute zu den Bildern des Tages.
29. Juni: Die Bilder des Tages
Sie teilt ihr Haus mit Katzen, Geparden, Löwen und Tigern

Sie teilt ihr Haus mit Katzen, Geparden, Löwen und Tigern

London - Riana lebt mit außergewöhnlichen Familienmitgliedern zusammen: elf Katzen, vier Geparden, fünf Löwen und zwei Tiger leben bei ihr.
Sie teilt ihr Haus mit Katzen, Geparden, Löwen und Tigern
Indien: Mindestens 23 Tote durch Blitzschläge

Indien: Mindestens 23 Tote durch Blitzschläge

Neu Delhi - Bei heftigen Gewitterstürmen sind in Indien mindestens 23 Menschen von Blitzen erschlagen worden.
Indien: Mindestens 23 Tote durch Blitzschläge
Polizei soll Nazi-Opfer verprügelt haben

Polizei soll Nazi-Opfer verprügelt haben

Chemnitz - Nach den Angaben von drei verprügelten Punks, sollen Polizeibeamte Neonazis nicht daran gehindert haben, die Punks zu verprügeln. Angeblich schlugen die …
Polizei soll Nazi-Opfer verprügelt haben
UNESCO erkennt 13 neue Stätten als Welterbe an

UNESCO erkennt 13 neue Stätten als Welterbe an

Sevilla - Die UN-Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) hat auf ihrer Tagung in Sevilla 13 neue Stätten als Welterbe der Menschheit anerkannt.
UNESCO erkennt 13 neue Stätten als Welterbe an
Geldsorgen: Viele Studenten denken über Studienabbruch nach

Geldsorgen: Viele Studenten denken über Studienabbruch nach

Allensbach/Hamburg - Rund jeder dritte Student in den ersten Semestern (32 Prozent) denkt derzeit über einen Studienabbruch nach oder hat ihn schon einmal erwogen.
Geldsorgen: Viele Studenten denken über Studienabbruch nach
Lage in Hochwassergebieten wieder verschärft

Lage in Hochwassergebieten wieder verschärft

Wien - Die Lage in einigen vom Hochwasser betroffenen Gebieten Österreichs hat sich wieder verschärft.
Lage in Hochwassergebieten wieder verschärft
Rufschädigung: Richter will 250.000 Euro vom Land Sachsen

Rufschädigung: Richter will 250.000 Euro vom Land Sachsen

Dresden - Der Dresdner Amtsgerichtsdirektor Norbert Röger verklagte den Freistaat Sachsen auf 250.000 Euro Entschädigung.
Rufschädigung: Richter will 250.000 Euro vom Land Sachsen
Honduras nach dem Putsch: Ein Land - zwei Präsidenten

Honduras nach dem Putsch: Ein Land - zwei Präsidenten

Tegucigalpa - Auch einen Tag nach dem Militärputsch in Honduras bleibt die Lage unklar.
Honduras nach dem Putsch: Ein Land - zwei Präsidenten
Frauenmörder von Mespelbrunn bundesweit unterwegs

Frauenmörder von Mespelbrunn bundesweit unterwegs

Mespelbrunn - Der mutmaßliche Frauenmörder von Mespelbrunn (Landkreis Aschaffenburg) hat möglicherweise bundesweit Komplizen.
Frauenmörder von Mespelbrunn bundesweit unterwegs
Testergebnis: Knochen im Apostelgrab von Paulus

Testergebnis: Knochen im Apostelgrab von Paulus

Rom - Das sogenannte Paulusgrab in Rom enthält tatsächlich Knochen des Apostels. Das haben wissenschaftliche Tests ergeben.
Testergebnis: Knochen im Apostelgrab von Paulus
Fünf Tote bei Unfall in Unterseetunnel

Fünf Tote bei Unfall in Unterseetunnel

Oslo - Bei einem Zusammenstoß am tiefsten Punkt eines norwegischen Untersee-Tunnels sind in der Nacht zum Montag fünf Menschen ums Leben gekommen.
Fünf Tote bei Unfall in Unterseetunnel
Oberstes Gericht lehnt Zeugen für Suu Kyi ab

Oberstes Gericht lehnt Zeugen für Suu Kyi ab

Rangun - Im Prozess gegen die birmanische Dissidentin Aung San Suu Kyi darf die Verteidigung nur noch einen, nicht drei weitere Zeugen vorladen.
Oberstes Gericht lehnt Zeugen für Suu Kyi ab
Das ändert sich für Verbraucher ab 1. Juli

Das ändert sich für Verbraucher ab 1. Juli

Berlin - Ab 1. Juli treten in Deutschland eine Reihe von Gesetzesänderungen und Neuregelungen in Kraft. Was sich für Verbraucher ändert, lesen Sie hier.
Das ändert sich für Verbraucher ab 1. Juli
Ungebetener Gast: Bär sitzt in Küche

Ungebetener Gast: Bär sitzt in Küche

San Antonio Heights - Sitzt ein Bär vor dem Kühlschrank und mampft Schokolade: Bei diesem Anblick rief ein von einem Ausflug nach Hause kommendes Paar die Polizei in San …
Ungebetener Gast: Bär sitzt in Küche
42.000 Menschen an Folgen des Vietnamkriegs gestorben

42.000 Menschen an Folgen des Vietnamkriegs gestorben

Hanoi - Seit dem Ende des Vietnamkriegs vor mehr als 30 Jahren sind in dem Land über 42.000 Menschen bei tödlichen Unfällen mit Munitionsresten ums Leben gekommen.
42.000 Menschen an Folgen des Vietnamkriegs gestorben
Drei Tote und 60 Verletzte bei Zugunglück in China Peking

Drei Tote und 60 Verletzte bei Zugunglück in China Peking

Peking - Beim Zusammenstoß zweier Personenzüge sind am Montag in China mindestens drei Menschen getötet und 60 verletzt worden.
Drei Tote und 60 Verletzte bei Zugunglück in China Peking
Amok im Rollstuhl: Polizei erschießt Bewaffneten

Amok im Rollstuhl: Polizei erschießt Bewaffneten

Wellington - Ein Mann im Rollstuhl hat mit einer Schrotflinte und einem Gewehr in der Hand seine Nachbarschaft in Neuseeland terrorisiert. Ein Polizist erschoss den …
Amok im Rollstuhl: Polizei erschießt Bewaffneten
Sensationeller Fund in Rom

Sensationeller Fund in Rom

Rom - Archäologische Sensation in Rom: Die katholische Kirche hat bei Untersuchungen Knochenreste im Grab des Heiligen Apostels Paulus entdeckt.
Sensationeller Fund in Rom
Gewaltausbruch nach Parlamentswahl im Libanon

Gewaltausbruch nach Parlamentswahl im Libanon

Beirut - Drei Wochen nach der Parlamentswahl ist die Gewalt im Libanon wieder eskaliert. Auf den Straßen der Hauptstadt Beirut lieferten sich prowestliche Sunniten und …
Gewaltausbruch nach Parlamentswahl im Libanon
Postzugräuber Biggs in Klinik

Postzugräuber Biggs in Klinik

London - Der legendäre britische Postzugräuber Ronnie Biggs ist am Sonntag ins Krankenhaus gekommen. In der kommenden Woche soll er nach 30 Jahren Haft entlassen werden.
Postzugräuber Biggs in Klinik
UNESCO verschiebt Votum über Brücke im Loreleytal

UNESCO verschiebt Votum über Brücke im Loreleytal

Sevilla/Mainz -Das Welterbekomitee der UNESCO hat am Sonntag sein Votum über die geplante Mittelrheinbrücke unweit des weltberühmten Loreleyfelsens auf 2010 verschoben.
UNESCO verschiebt Votum über Brücke im Loreleytal
Mann stürzt beim Pinkeln in die Tiefe

Mann stürzt beim Pinkeln in die Tiefe

Röschenz/Schweiz - Als er in der Nacht zum Sonntag hinter ein Schützenhaus zum Pinkeln ging, stürzte ein Schweizer 50 Meter in die Tiefe. Er konnte geborgen werden.
Mann stürzt beim Pinkeln in die Tiefe
Wieder Zusammenstöße in Teheran

Wieder Zusammenstöße in Teheran

Kairo - Tausende Oppositionsanhänger haben in Teheran erneut demonstriert. Die Polizei ging mit Tränengas gegen sie vor. Einige sollen Arm- und Beinbrüche erlitten haben.
Wieder Zusammenstöße in Teheran