7200 Jahre altes Bauernhaus gefunden

Düren - Archäologen haben das älteste bisher bekannte Bauernhaus links des Rheins gefunden. Der Fund bei Düren- Arnoldsweiler in Nordrhein-Westfalen ist rund 7200 Jahre alt.

Mit den Resten des Bauernhofs aus der Jungsteinzeit legten die Experten eine ganze Großsiedlung frei und einen der deutschlandweit größten Friedhöfe aus dieser Zeit. Das sei ein Fund der Extraklasse, stellte das Rheinische Amt für Bodendenkmalpflege fest.

Bisher habe die Wissenschaft angenommen, dass die ersten sesshaften Bauern vom Osten nur bis zum Rhein gekommen seien, sagte der Leiter des Amts für Bodendenkmalpflege, Jürgen Kunow.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Drei Regionen in Bayern Corona-frei: Söder gibt dennoch düstere Delta-Prognose für Juli ab
Drei Regionen in Bayern Corona-frei: Söder gibt dennoch düstere Delta-Prognose für Juli ab
Forscher bohren Loch in der Wüste -  dann passiert etwas Schreckliches
Forscher bohren Loch in der Wüste -  dann passiert etwas Schreckliches
Zeitsoldat bremst bewusstlose Fahrerin auf Autobahn aus – und wird als Held gefeiert
Zeitsoldat bremst bewusstlose Fahrerin auf Autobahn aus – und wird als Held gefeiert

Kommentare