Macher geben klare Aussage

Rosenheim-Cops: Stockl-Frage macht die Fans verrückt - Jetzt ist sie endlich beantwortet

Rosenheim-Cops
+
Wird von vielen „Rosenheim-Cops“-Fans vermisst: Miriam Stockl (Mitte, gespielt von Marisa Burger).

Die „S-Frage“ treibt viele Fans der beliebten ZDF-Reihe „Rosenheim-Cops“ um. Jetzt haben die Macher sie beantwortet.

Rosenheim - In der Politik gibt es immer wieder die „K-Frage“, die über allem schwebt - wer wird Kanzler:in? Bei den ZDF-„Rosenheim-Cops“ treibt die Fans seit Wochen schon die „S-Frage“ um. Die ist vielleicht weniger bedeutsam fürs Land. Aber für die Anhänger dennoch wichtig. Sie lautet: Wann kommt Stockl endlich zurück?

Rosenheim-Cops (ZDF): Wann kommt Stockl zurück? Jetzt gibt es die Antwort

Die Macher hatten ja die beliebte Hauptfigur Miriam Stockl (Marisa Burger) vorübergehend aus der Serie geschrieben und durch eine Urlaubsvertretung ersetzt. Die Gründe haben Burger und Produzent Alexander Ollig kürzlich gegenüber tz.de erklärt. Stockl war zwar nicht ganz weg, meldete sich aber in den Folgen nur mit etwas ungewöhnlichen Telefon-Anrufen zu Wort. Fotos vom Dreh enthüllten auch einen Trick, den sich wohl jeder schon dachte.

Dass es ein Abschied auf Zeit ist von Miriam Stockl aus dem Rosenheimer Kommissariat, war klar. Und dennoch stapeln sich auf der Instagram-Seite der „Rosenheim-Cops“ die Wortmeldungen von Stammgucker:innen, die sie vermissen. „Frau Stockl ist einfach unersetzlich“, heißt es etwa. Jetzt herrscht Klarheit. Denn am Mittwochmittag wurde die Fan-Frage „Wann kommt Frau Stockl wieder?“ in den Instagram-Kommentaren unter dem aktuellen Trailer (siehe oben) von den Machern beantwortet. „Frau Stockl wird ab dem 16.03. wieder an ihrem Schreibtisch sitzen.“

Rosenheim-Cops (ZDF): Stockl am 16. März zurück am Schreibtisch

Heißt also: Die neuen „Rosenheim Cops“-Folgen an den Dienstagen 2. März und 9. März müssen noch ohne Miriam Stockl im Kommissariat auskommen, und ihre Vertreterin Sabine Hiermeier schmeißt dort den Laden. Am 16. März wird Stockl dann wieder an gewohnter Stelle im ZDF zu sehen sein - sicherlich nicht ohne ihren ikonischen Satz „Es gabat a Leich!“

Und noch eine Hauptfigur ist vorübergehend abwesend im „Rosenheim-Cops“-Cast: Dieter Fischer, der den Kommissar Anton Stadler spielt. Wie in der Folge vom Dienstag zu sehen war, wurde seine Vertretung Kilian Kaya (gespielt von Baran Hêvî) noch für vier weitere Wochen verpflichtet. Hätten Sie gewusst, welchen Beruf Schauspieler Baran Hêvî eigentlich gelernt hat? (lin)

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Let‘s Dance“-Star nimmt Llambi-Urteile in Schutz: „Hätte das Gleiche gesagt“
„Let‘s Dance“-Star nimmt Llambi-Urteile in Schutz: „Hätte das Gleiche gesagt“
Miese Quote mit neuem Hauptdarsteller: RTL wirft Kultserie aus dem Programm
Miese Quote mit neuem Hauptdarsteller: RTL wirft Kultserie aus dem Programm
Victoria Swarovski in Tränen aufgelöst: Ihr Welpe Winnie verschwindet während Dreh - Verzweifelte Suche
Victoria Swarovski in Tränen aufgelöst: Ihr Welpe Winnie verschwindet während Dreh - Verzweifelte Suche
Let‘s Dance 2021: Wer ist schon ausgeschieden? Diese neun Tanzpaare sind noch dabei
Let‘s Dance 2021: Wer ist schon ausgeschieden? Diese neun Tanzpaare sind noch dabei

Kommentare