1. hallo-muenchen-de
  2. Kino & TV

GNTM-Star erlebt Drama auf der Autobahn: „Hatte heute fünf Schutzengel“

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Romina Palm im Auto.
Romina Palm berichtet von einem Zwischenfall. © Screenshot Instagram/Romina Palm

Ex-GNTM-Finalistin Romina Palm berichtet von einem beunruhigenden Zwischenfall auf der Autobahn. Durch ihr schnelles Handeln ist zum Glück nichts passiert.

Köln - Aktuell läuft schon die 17. Staffel von GNTM* und ist unter dem Motto „Diversity“ auf der Suche nach dem nächsten Topmodel Deutschlands. Schon im letzten Jahr zeigte sich „Germany‘s Next Topmodel“ mit diesem Motto und schickte neben Trans-Frau Alex Mariah Peter und Plus-Size-Model Dascha Carreiro auch die „nur“ 168 cm große Romina Palm* ins Finale. Romina belegte am Ende den vierten Platz.

Romina Palm wurde bei GNTM 2021 Vierte und schaut mit früherer Konkurrentin die aktuelle Staffel

Auf Instagram folgen dem Rotschopf inzwischen über 833.000 Menschen, sie ist verlobt mit Stefano Zarrella*, dem Bruder von Giovanni Zarrella. Zu GNTM hat die 22-Jährige scheinbar noch immer ein gutes Verhältnis. Mit Ex-Teilnehmerin Elisa aus ihrer Staffel 2021 traf sie sich jüngst zum gemeinsamen Fernsehabend, um die aktuelle Staffel zu verfolgen.

GNTM-Finalist 2021 Romina Palm erlebt Autopanne mitten auf der Autobahn

In einer Instagram-Story berichtet Romina Palm von einem Zwischenfall während des Autofahrens. Die einstige GNTM-Finalistin fuhr gerade mit ihrem Smart auf der Autobahn, als ihr plötzlich mehrere LKW-Fahrer per Lichthupe ein Zeichen gaben. Auf Instagram erzählt Palm von einem „Zittern“ ihres Autos, das sie gespürt habe und deswegen so schnell wie möglich rechts rangefahren sei. Der Grund für das Problem war dann schnell gefunden: Romina Palm hatte einen Platten im Reifen. „Ich hab gedacht, mein Reifen fliegt gleich ab und bin immer langsamer geworden“, beschreibt das Model ihre Autofahrt.

Romina Palms platter Reifen.
Romina hatte einen platten Reifen. © Screenshot Instagram/Romina Palm

Romina Palm nach Autopanne sicher: „Hatte heute fünf Schutzengel“

„Ich hatte heute fünf Schutzengel“, so Romina Palm. Und weiter: „Mir ist so etwas noch nie passiert. Ich bin immer noch voll am Zittern.“ „Zum Glück hab ich angehalten“, resümiert Romina Palm. Das hätte schließlich auch viel schlimmer ausgehen können. Das Model hatte auch ihren Hund Baloo an Board. Zum Glück ist alles gut ausgegangen und allen geht es gut.

Bei GNTM 2022 feiern die Zuschauer gerade besonders die drei Best-Ager-Models. Eine andere Kandidatin kommt dagegen eher weniger gut an. (jh) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare