Quiz mit Ekel-Tieren

Dschungelcamp 2021: Ups! Peinlich-Moment bei Prüfung - Fans kriegen sich nicht mehr ein

Christina, Sam und Oliver in ihrer ersten Dschungelprüfung.
+
Christina, Sam und Oliver in ihrer ersten Dschungelprüfung.

Christina Dimitriou, Sam Dylan und Oliver Sanne müssen ihre erste Prüfung in der RTL-Dschungelshow 2021 bestreiten. Dabei glänzen sie nicht mit Wissen - dafür mit anderen Problemen

  • Christina Dimitriou, Sam Dylan und Oliver Sanne sind in das Tiny House der Dschungelshow 2021 eingezogen.
  • Die drei sind bereits aus diversen RTL-Reality-Formaten bekannt.
  • In ihrer ersten Dschungelprüfung müssen die Drei Fragen beantworten - doch Sam Dylan scheint sich eher auf sein Aussehen zu konzentrieren.

Hürth - In ihrer ersten Dschungelprüfung treten die Tiny House-Bewohner der dritten Gruppe zu einer Challenge mit dem Namen „Um Kopf und Kragen“ an. Während die Teilnehmer:innen Christina Dimitriou, Sam Dylan und Oliver Sanne einen Kasten mit ekligen Tieren über den Kopf gestülpt bekommen, müssen sie Fragen der Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich beantworten.

Dschungelcamp 2021 (RTL): „Neue Teletubbies“ in der Dschungelprüfung

Dabei sehen sie ein bisschen aus wie die Orgelpfeifen, schön der Größe nach aufgestellt. Das amüsiert auch die Twitter-User:innen: „Möbel für jede Gelegenheit gibt es bei Roller“, kommentiert einer das lustige Bild mit Holzkästen auf den Köpfen. Eine andere fühlt sich eher an eine bekannte Kinder-Serie erinnert: „Neue Teletubbies“, schreibt sie. Während sich in Christinas Gesicht Schlangen räkeln, hat Sam mit Mehlwürmern und Innereien zu kämpfen. Bei Oliver krabbeln dagegen Kakerlaken in die Ohren und über den Mund. Also ganz klassische Dschungelcamp-Bilder.

Dschungelcamp 2021 (RTL): Wissen oder Haare - was ist hier wichtiger?

Christinas Reaktion, als die Schlangen für die Dschungelprüfung zu ihr an den Kopf gesetzt werden: „F*ck mein ganzes Leben!“. Sams erstes Problem sind aber nicht die Tiere oder gar die Fragen. Als Innereien in seine Kiste eingefüllt werden, schreit er: „Meine Haare!“. Da lacht auch Sonja verdutzt los: „Deine Haare. Dein Ernst?“. Finden auch die Fans ziemlich amüsant. Sie kommentieren: „Meine Haare haha“ oder „Sam hat nicht wirklich ‚Meine Haare!‘ geschrien, als er Innereien und Mehlwürmer über seinen Kopf geschüttet bekommen hat?“.

Noch nicht schlimm genug, wird es danach für Sam Dylan erst so richtig peinlich. Er wird nach dem ersten deutschen Bundeskanzler gefragt und antwortet mit: „Robert Adenauer“ statt Konrad Adenauer. Jetzt rasten die Zuschauer:innen vollkommen aus. „Wer kennt ihn nicht, den Robert Adenauer?“ und „War der erste Bundeskanzler nicht Frisör? Dieser Robert Adenaua?“, machen sich Twitter-Fans über den Dschungelcamp-Ersatz 2021 lustig.

Dschungelcamp 2021 (RTL): Bei Sam Dylan geht es immer noch um die Haare

Während es bei Christina nach der Prüfung in die Heul-Phase mit „Oh mein Gott“-Ausrufen übergeht, ist für Sam immer noch die Frisur das große Thema. „Das allerschlimmste war für Sam, dass die Haare jetzt im Eimer sind“, fasst Sonja Zietlow noch einmal zusammen. Offenbar richtig, denn Sam schaut verunsichert in die Kamera und fragt dann nach: „Vorne sitzen sie noch, oder?“ „Na jaa...“, gibt auch das Moderatoren-Duo zu. Doch selbst zurück im Haus geht es noch um das Thema Haare. „Ich sehe aus wie ein geschlachtetes Schwein. Meine Haare sind mir schon heilig“, erklärt Sam. (jh)

Auch interessant:

Meistgelesen

„Love Island“ 2021: RTL2 schickt neue Jungs auf die Liebesinsel - Die männlichen „Islander“ der 5. Staffel
„Love Island“ 2021: RTL2 schickt neue Jungs auf die Liebesinsel - Die männlichen „Islander“ der 5. Staffel
Ungewollte Einblicke: Moderatorin zeigt live im TV ihren Slip
Ungewollte Einblicke: Moderatorin zeigt live im TV ihren Slip
GNTM 2021: Kandidatin Alex war früher bereits im TV zu sehen - Kameras begleiteten das Transgender-Model
GNTM 2021: Kandidatin Alex war früher bereits im TV zu sehen - Kameras begleiteten das Transgender-Model
Rosenheim-Cops: Zwei Hauptfiguren weg, Fans irritiert - Produzent und „Stockl“-Darstellerin klären auf
Rosenheim-Cops: Zwei Hauptfiguren weg, Fans irritiert - Produzent und „Stockl“-Darstellerin klären auf

Kommentare