Ausgerechnet nach trauriger Lebensbeichte

Dschungelcamp 2021: Moderatoren verlieren die Fassung - Jetzt ist klar, was während der Live-Show passierte

Die Dschungelshow-Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow brachen in Gelächter aus.
+
Die Dschungelshow-Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow brachen in Gelächter aus.

In der Dschungelcamp-Ersatzshow kam es zu einer ungewöhnlichen Szene - die Moderatoren konnten sich nach einer dramatischen Lebensbeichte nicht beherrschen. Jetzt erklären sie, wie es dazu kam.

Hürth - Mit so einer Reaktion hatte Oliver Sanne nach seiner traurigen Lebensbeichte sicherlich nicht gerechnet. In der Dschungelshow 2021 erzählte der Ex-Bachelor in der Sendung vom 22. Januar, dass er nach einem Bandscheibenvorfall keine Einnahmen mehr hatte und pleite war. Unter Tränen beichtete der Fitness-Coach, wie schlimm diese finanzielle Krise für ihn war.

Dschungelcamp: Moderatoren brechen nach Tränen-Beichte in Gelächter aus

Doch statt des wohl erhofften Mitleids erntete Oliver Sanne von den beiden Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow einen Gag nach dem anderen: „Und weil er solche Schicksalsschläge nicht ausschlachtet, hat er das schlimmste weggelassen: Die Beiträge für McFit liefen die ganze Zeit weiter“, so Sonja Zietlow sarkastisch während ihr Kollege versuchte, sein Lachen zu unterdrücken. „Aber vielen Dank Oliver, wenn ich eine Lehre aus dieser tragischen Geschichte gezogen habe, dann das: Finger weg von Hanteln“, ergänzte Daniel Hartwich. Spätestens jetzt brachen bei den beiden alle Dämme, beide prusteten laut los. Die nächsten Gags konnte das Moderatoren-Duo nur noch mit größter Mühe über die Bühne bringen, immer wieder mussten beide vor Lachen kurz pausieren. Sonja Zietlow befürchtete noch, dass RTL bald die traurige Musik ausgeht und Daniel Hartwich schlug vor, Musik von Enya rauszusuchen, „falls jemand nicht aufs Klo kann“.

Video: Das verdienen die Promis angeblich in der Dschungelshow 2021

Dschungelshow 2021: Daniel Hartwich und Sonja Zietlow erklären Lachanfall

Doch was war so lustig? Etwa die Tränen-Beichte von Ex-Bachelor Oliver Sanne, der am Tag zuvor noch mit seinen Frauengeschichten geprahlt hatte? Daniel Hartwich und Sonja Zietlow verrieten gegenüber RTL.de den wahren Grund für ihren Aussetzer: „Es lag weniger an Oliver Sanne als an uns. Ich fand die Gags ehrlich gesagt ziemlich lustig, die wir da so machen durften“, löst Daniel Hartwich die Situation auf. „Im Grunde war es so: Ich hab mich umgedreht, habe Sonjas Gesicht gesehen, habe schon gemerkt: ‚Oh, das wird schwierig‘“, ergänzt der 42-Jährige. Denn seine Kollegin habe auch schon Probleme gehabt, ernst zu bleiben.

Für das Moderatoren-Duo war das nicht der erste Lachanfall über die Witze der RTL-Gagschreiber. Sonja Zietlow gesteht: „Ich kann mich erinnern, das war relativ am Anfang, dass ich fast mal in die Hose gemacht habe.“ Wenig später in der Sendung wartete übrigens auf Sonja Zietlow und Daniel Hartwich die nächste Überraschung: Eine Dschungelcamp-Kult-Kandidatin beichtete, dass sie RTL hinters Licht geführt hat.

Welche Promis bei der Dschungelcamp-Ersatzshow noch im Rennen sind, erfahren Sie übrigens immer hier (spl).

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rosenheim-Cops-Star posiert in Wien - und eines sticht vielen Fans ins Auge
Rosenheim-Cops-Star posiert in Wien - und eines sticht vielen Fans ins Auge
„heute journal“: Neue Moderatorin als große Überraschung für TV-Zuschauer – sie ist keine Unbekannte
„heute journal“: Neue Moderatorin als große Überraschung für TV-Zuschauer – sie ist keine Unbekannte
Prominenter Ersatz wohl bestätigt: Steffen Henssler fällt nach Verletzung in eigener Show aus
Prominenter Ersatz wohl bestätigt: Steffen Henssler fällt nach Verletzung in eigener Show aus

Kommentare