1. hallo-muenchen-de
  2. Kino & TV

Bauer sucht Frau: „Bist du schwanger?“ Anna Heiser mit ernstem Statement

Erstellt:

Von: Christina Rosenberger

Kommentare

Anna Heiser aus der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“ gibt ein starkes Statement zum Thema Schwangerschaft ab. (Collage)
Anna Heiser aus der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“ gibt auf Instagram ein starkes Statement zum Thema Schwangerschaft ab. (Collage) © RTL / Logo „Bauer sucht Frau“ / Instagram: Anna Heiser / Collage: echo24.de

Anna Heiser hat sich mit der Teilnahme an „Bauer sucht Frau“ den Traum von der eigenen Familie erfüllt. Doch eine Frage macht der ehemaligen Hofdame zu schaffen.

Sie sind das absolute „Bauer sucht Frau“*-Traumpaar: Anna und Gerald Heiser lernten sich in der 13. Staffel der RTL-Kuppelshow kennen und lieben. Mittlerweile sind der Farmer und seine ehemalige Hofdame in Namibia glücklich verheiratet – seit einem Jahr krönt Söhnchen Leon das Liebesglück. Vor Kurzem feierten die Heisers Leons 1. Geburtstag*. Doch wie echo24.de* berichtet, ist auch auf der Farm in Namibia nicht immer alles toll. Anna stimmt nun in einem Instagram-Post nachdenklich.

Denn schon seit einiger Zeit wittern Fans ein neues Baby, immer wieder wird Anna Heiser gefragt, ob sie denn nun wieder schwanger sei und ob Leon bald ein Geschwisterchen bekomme*. Erst kürzlich heizte die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Hofdame die Gerüchteküche selbst weiter an. In ihrer Instagram-Story berichtete die Farmers-Ehefrau aus Namibia davon, unter Übelkeit und Bauchkrämpfen zu leiden, wie schon in der Schwangerschaft mit Leon*.

„Bauer sucht Frau“-Anna: Starkes Statement zu Schwangerschaft auf Instagram

Deshalb vermutete die „Bauer sucht Frau“-Teilnehmerin aus der 13. Staffel selbst, schwanger zu sein*, und machte gleich mehrere Tests. Schließlich ließ Reality-Sternchen Anna Heiser sogar bei ihrem Arzt einen Schwangerschaftstest machen. Das Ergebnis lautete allerdings: Negativ. Annas Fazit: „Ich bin also eindeutig nicht schwanger.“

Außerdem ist gar nicht sicher, ob sich die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Hofdame überhaupt ein zweites Kind wünscht. Auf Social Media hatte die Instagram-Berühmtheit ihren Fans erzählt, Angst vor einer neuen Schwangerschaft* zu haben. In einem neuen Post geht Anna Heiser aber sogar noch weiter und gibt ihren Fans in einem eindeutigen Statement zu verstehen: Ob sie schwanger ist, geht eigentlich niemanden etwas an.

„Bauer sucht Frau“: Anna Heiser setzt sich für andere Frauen ein

Gemeinsam mit einem Foto, auf dem sie zufrieden in die Ferne blickt, erklärt Anna Heiser, die durch „Bauer sucht Frau“ bekannt wurde: „Seit einiger Zeit werde ich häufig gefragt, ob ich ‚schwanger sei‘. Vielleicht ist es das Interesse an meiner Person, vielleicht der Blähbauch oder die überschüssigen Kilos, die ich seit der Geburt von Leon nicht los geworden bin… Vielleicht aber auch der vermeintliche ‚Glow‘ oder die ‚selbstverständliche Annahme‘ der Gesellschaft, dass Leon bald ein Geschwisterchen haben muss…“

Weiter gibt die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Hofdame zu bedenken: „Ich kann mittlerweile mit den Fragen gut umgehen, dennoch gibt es viele Frauen/Paare, die dies nicht können. Wie allgemein bekannt, kann man ein Baby nicht bei Amazon bestellen und oft ist der Weg des Kinderwunsches alles andere als einfach. Aus diesem Grund möchte ich euch bitten (auch wenn ihr euch dabei nichts schlimmes denkt) mit dem Thema ‚Schwangerschaft‘ sensibel umzugehen.“

„Bauer sucht Frau“-Anna Heiser: „Kann Baby nicht bei Amazon bestellen“

Damit scheint Anna Heiser aus der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“ gar nicht nur für sich zu sprechen. Viel mehr macht sich die Mama des einjährigen Leon für alle Frauen stark – egal, ob sie in der Öffentlichkeit stehen, oder nicht: „Denn es gibt Paare, die trotz des großen Wunsches keine Kinder zeugen können, oder gerade eine Fehlgeburt erlitten haben, oder sich einfach (aus welchen Gründen auch immer), bewusst gegen ein Kind entscheiden. Es bleibt den betroffenen Personen überlassen, ob sie darüber reden möchten“, gibt Anna zu bedenken.

Und gerade bei Anna und Gerald Heiser brauchen sich Fans eigentlich keine Sorgen zu machen, etwas zu verpassen. Denn die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Hofdame nimmt ihre Fans regelmäßig mit in ihren Alltag – ob es geplante Urlaube, ein Umzug in Namibia* oder gesundheitliche Probleme sind. Sogar über Todesfälle im direkten Umfeld berichtet Anna Heiser* ihren Fans auf Social Media. Deshalb heißt es hier vielleicht: Geduldig abwarten. Falls es Baby-News gibt, werden wir es sicherlich erfahren. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare