Mehr Spannung durch neue Regeln?

Michael Schumacher in der neuen Formel 1? „Wäre genau sein Ding gewesen“

Die Formel 1 düst in dieser Saison in eine neue Ära. Michael Schumacher hätte die neue Formel 1 geliebt, ist sich Sportdirektor Ross Brawn sicher.
Michael Schumacher in der neuen Formel 1? „Wäre genau sein Ding gewesen“
Mick Schumacher in der Formel 1? Früherer Ferrari-Teamchef mit Prognose: „Ich glaube, dass ...“
Mick Schumacher in der Formel 1? Früherer Ferrari-Teamchef mit Prognose: „Ich glaube, dass ...“
Mick Schumacher in der Formel 1? Früherer Ferrari-Teamchef mit Prognose: „Ich glaube, dass ...“

Brawn wünscht sich wieder Helden wie Michael Schumacher

Barcelona - Der neue Formel-1-Sportdirektor Ross Brawn wünscht sich wieder Motorsport-Helden, wie Michael Schumacher. Er nannte auch gleich mögliche …
Brawn wünscht sich wieder Helden wie Michael Schumacher

Ferrari bietet Ross Brawn fünf Millionen Euro

Rom - Formel-1-Rennstall Ferrari will wieder in die Erfolgsspur zurück und ist bereit dafür tief in die Tasche zu greifen. Ross Brawn soll für fünf …
Ferrari bietet Ross Brawn fünf Millionen Euro

Mercedes bestätigt Abschied von Brawn

London - Teamchef Ross Brawn verlässt Mercedes zum Jahresende. Das bestätigte der Formel-1-Rennstall am Donnerstag.
Mercedes bestätigt Abschied von Brawn

Brawn hat offenbar keine Wechselpläne

Suzuka - Formel-1-Teamchef Ross Brawn hat seine Absicht erklärt, auch in der kommenden Saison für das Mercedes-Werksteam zu arbeiten.
Brawn hat offenbar keine Wechselpläne

Mercedes-Sportchef abgehört und erpresst?
Hamburg - Mercedes-Sportchef Toto Wolff (41) ist in einem vertraulichen Gespräch angeblich abgehört und mit den pikanten Details der Unterhaltung …
Mercedes-Sportchef abgehört und erpresst?
Aussage gegen Aussage in der Reifen-Affäre
Paris - Die Anhörung um die Reifen-Affäre in der Formel 1 ist am Donnerstag ohne Ergebnis zuende gegangen. Am Ende stand Aussage gegen Aussage, ein …
Aussage gegen Aussage in der Reifen-Affäre

Es wird ernst: Mercedes vor FIA-Tribunal

Köln - Am Donnerstag will Mercedes in der Reifen-Affäre den Kopf aus der Schlinge ziehen, dabei sind verschiedene Strategien denkbar. Vor der …
Es wird ernst: Mercedes vor FIA-Tribunal

Lowes Wechsel zu Mercedes perfekt

Stuttgart - Diese Top-Personalie war seit Wochen Thema in der Formel 1. Jetzt steht der Wechsel von Ingenieur Paddy Lowe zu Mercedes fest. Der Brite …
Lowes Wechsel zu Mercedes perfekt

Honda kehrt in die Formel 1 zurück

Tokio - Honda kehrt in die Formel 1 zurück. Der japanische Hersteller wird ab 2015 wieder seinen alten Partner McLaren mit Motoren beliefern.
Honda kehrt in die Formel 1 zurück

Wolff: Hamilton und Rosberg gleichberechtigt

Shanghai - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hält eine Stallorder in der Formel 1 unter bestimmten Umständen für sinnvoll. Grundsätzlich spricht er …
Wolff: Hamilton und Rosberg gleichberechtigt

Bösewicht Vettel unter Beobachtung

Shanghai - Das Wiedersehen hat es in sich. Wie verhält sich Vettel? Der Zoff mit In-Team-Feind Webber droht das Rennen in Shanghai zu überschatten. …
Bösewicht Vettel unter Beobachtung

Lauda und Brawn zanken wegen Stallorder

Sepang - Die Freude bei Mercedes über den Aufwärtstrendwird von einer Teamorder-Debatte überschattet. Nico Rosberg und Aufsichtsratschef Niki Lauda …
Lauda und Brawn zanken wegen Stallorder

Mercedes-Team: Geschäftsführer muss gehen

Sepang - Mercedes will endlich an die Formel-1-Spitze. Deshalb baut der Autobauer seinen Rennstall weiter um. Nun muss Geschäftsführer Fry gehen. …
Mercedes-Team: Geschäftsführer muss gehen

Neue Ära der Silberpfeile beginnt in der Hölle

München - Für Mercedes bricht eine neue Ära an. Mit Toto Wolff in der Verantwortung und Lewis Hamilton im Cockpit wollen die Silberpfeile wieder auf …
Neue Ära der Silberpfeile beginnt in der Hölle

Neuer Job für Schumi im Daimler-Konzern

Köln - Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher wird dem Daimler-Konzern auch nach dem Ende seiner Rennfahrer-Karriere erhalten bleiben.
Neuer Job für Schumi im Daimler-Konzern