55-Jähriger bei Messerattacke im Münsterland getötet

Kriminalität

55-Jähriger bei Messerattacke im Münsterland getötet

Im Ort Lienen im Kreis Steinfurt ist ein Mann nach einem Angriff mit einem Messer gestorben. Der Täter soll auf der Flucht sein.
55-Jähriger bei Messerattacke im Münsterland getötet
Polizei durchsucht Gesamtschule in NRW: Offenbar Schusswaffe gesichtet - Nun erste Festnahmen bestätigt
Polizei durchsucht Gesamtschule in NRW: Offenbar Schusswaffe gesichtet - Nun erste Festnahmen bestätigt
Polizei durchsucht Gesamtschule in NRW: Offenbar Schusswaffe gesichtet - Nun erste Festnahmen bestätigt

Polizei: „Keine unmittelbare Gefahr“ an Dinslakener Schule

In einer Schule in Dinslaken soll ein Schüler eine Schusswaffe in der Hand gehabt haben und geflohen sein. Die Polizei kommt mit einem Großaufgebot. …
Polizei: „Keine unmittelbare Gefahr“ an Dinslakener Schule

„Gesundheitsgefährdung“: Elternvereinigung findet Corona-Versagen - Kinder …

Lüften, Masken oder eingebaute Luftfilter? Seit Beginn der Pandemie diskutieren Eltern, Lehrer und Politiker über die beste Lösung – leidtragend …
„Gesundheitsgefährdung“: Elternvereinigung findet Corona-Versagen - Kinder mussten bei -0,3 Grad büffeln

Väteranteil beim Elterngeld steigt

Langsam wächst der Anteil der Väter, die nach einer Geburt für einige Monate zu Hause bleiben und Elterngeld erhalten. Wenn sich die Väter aber …
Väteranteil beim Elterngeld steigt

Bayern-Basketballer: Gegen Bonn „wie Don Quijote“ kämpfen

Trainer Andrea Trinchieri hat seine Münchner Basketballer vor dem Playoff-Halbfinale gegen die Telekom Baskets Bonn als Außenseiter bezeichnet. „Wir …
Bayern-Basketballer: Gegen Bonn „wie Don Quijote“ kämpfen
Douglas profitiert von der wachsenden Feierlaune in Europa
Das Geschäft der größten deutschen Parfümeriekette leidet zur Zeit noch nicht unter der hohen Inflation und dem Ukrainekrieg. Bei den Kunden …
Douglas profitiert von der wachsenden Feierlaune in Europa
Tödlicher Schuss auf Kirmes: Haftbefehl gegen 16-Jährigen
Für den tödlichen Schuss auf einer Kirmes in Lüdenscheid soll ein 16-Jähriger verantwortlich sein. Nun sitzt er in Untersuchungshaft. Die Ermittler …
Tödlicher Schuss auf Kirmes: Haftbefehl gegen 16-Jährigen

Vorwerk wächst trotz Ukrainekriegs und Pandemie

Ob Thermomix oder Kobold-Staubsauger: Der Hausgerätehersteller profitiert in der Pandemie von seinem Direktvertrieb. Trotzdem ist umstritten, ob die …
Vorwerk wächst trotz Ukrainekriegs und Pandemie

Malik Harris ist wieder fit - ESC-Teilnehmer kündigt Konzert an

Seinen Auftritt in Dresden musste Malik Harris absagen. Aber jetzt ist der ESC-Teilnehmer wieder auf dem Damm.
Malik Harris ist wieder fit - ESC-Teilnehmer kündigt Konzert an

Lotto-Rekordgewinn in Deutschland: 110 Millionen Euro gehen nach NRW - …

Der Eurojackpot wurde erstmals nach einer Regeländerung geknackt - im 14. Anlauf. Für Deutschland bedeutet die Ausschüttung von 110 Millionen Euro …
Lotto-Rekordgewinn in Deutschland: 110 Millionen Euro gehen nach NRW - Tippgemeinschaft jubelt

NRW und Schleswig-Holstein auf dem Weg zu Schwarz-Grün

In NRW und Schleswig-Holstein sieht es nach schwarz-grünen Landesregierungen aus. In Düsseldorf haben Sondierungen begonnen. Im Norden sind sie sogar …
NRW und Schleswig-Holstein auf dem Weg zu Schwarz-Grün

Feuerzeug gestohlen: Gericht verurteilt jungen Polizisten

Ein 24 Jahre alter Polizist soll bei einer Durchsuchung in NRW ein Feuerzeug geklaut haben. Der Vorfall könnte drastische Folgen für ihn haben.
Feuerzeug gestohlen: Gericht verurteilt jungen Polizisten

Wärme und Gewitter verabschieden sich

Es wird kühler in Deutschland. Zum Ende der Woche hin werden Temperaturen um die 20 Grad eher die Ausnahme sein.
Wärme und Gewitter verabschieden sich

Gericht ohne Gnade: Vater mit kranker Tochter auf dem Weg in Klinik …

Ein Vater verliert seinen Führerschein, da er mit überhöhter Geschwindigkeit geblitzt wurde. Dabei war er mit seiner kranken Tochter mit …
Gericht ohne Gnade: Vater mit kranker Tochter auf dem Weg in Klinik geblitzt - Führerschein weg

Nach Tornados: Mehrere Schulen in NRW bleiben geschlossen

Etliche Schulen und Kitas bleiben am Montag wegen der massiven Tornadoschäden in Paderborn und Lippstadt geschlossen. Wann der Betrieb dort wieder …
Nach Tornados: Mehrere Schulen in NRW bleiben geschlossen

Festnahme nach tödlichem Schuss auf Kirmes

Bei einer Auseinandersetzung auf einer Kirmes im Sauerland fallen am Samstagabend Schüsse. Ein 40-Jähriger stirbt. Nun wurde ein Mann festgenommen.
Festnahme nach tödlichem Schuss auf Kirmes