Coronatest-Revolution aus dem Münchner Umland? - Aiwanger zeigt sich euphorisch - und ordert Riesen-Paket

„Der weltbeste Schnelltest“

Coronatest-Revolution aus dem Münchner Umland? - Aiwanger zeigt sich euphorisch - und ordert Riesen-Paket

Ab Januar setzt Bayern auf einen neuen Corona-Schnelltest. Das in Martinsried entwickelte Verfahren soll blitzschnell, zuverlässig und günstig sein.
Coronatest-Revolution aus dem Münchner Umland? - Aiwanger zeigt sich euphorisch - und ordert Riesen-Paket
Unternehmen aus Martinsried entwickelt Corona-Medikament
Unternehmen aus Martinsried entwickelt Corona-Medikament
Unternehmen aus Martinsried entwickelt Corona-Medikament

Die U-Bahn rollt 2025 nach Martinsried - So steht es bei der Vision …

Eine U-Bahn von München nach Martinsried ins Würmtal. Was ab sofort passiert und wie viel die Verlängerung der U6 kosten wird im Hallo-Überblick...
Die U-Bahn rollt 2025 nach Martinsried - So steht es bei der Vision München mit dem Würmtal zu verbinden

Corona im Landkreis München: Todesfälle kratzen an 100er Marke

Aktuelle Corona-Informationen für den Landkreis München: Verschärfte Regeln, Maskenpflicht im Freien, Schulen und Kitas in Quarantäne und …
Corona im Landkreis München: Todesfälle kratzen an 100er Marke

Wird Martinsried benachteiligt? Mutter beklagt technische Ausstattung der …

In der jüngsten Bürgerversammlung in Planegg sprachen einige Würmtal-­Eltern die Situation um die technische Ausstattung der Schulen bei …
Wird Martinsried benachteiligt? Mutter beklagt technische Ausstattung der Schule – Rektorin weist das zurück

Wärme aus der Kiesgrube: Entsteht vor Münchens Toren der weltweit größte …

Noch wird in Martinsried Kies abgebaut. In Zukunft könnte dort der größte Wärmespeicher der Welt stehen. Die Machbarkeit soll jetzt eine Studie …
Wärme aus der Kiesgrube: Entsteht vor Münchens Toren der weltweit größte Solarthermiespeicher?

„Die Sommer“: Der Debütroman von Ronya Othmann
„Die Sommer“: Der Debütroman von Ronya Othmann
Tempo-20-Zone – Martinsrieder Zentrum soll sicherer werden
Nachdem in Martinsried Zebrastreifen und Ampeln für die Sicherheit der Kinder gefordert wurden, soll nun eine 20er-Zone eingeführt werden...
Tempo-20-Zone – Martinsrieder Zentrum soll sicherer werden
Manipulation im Gemeinderat? –  Martinsrieder Eltern bezichtigen Gemeinde …
Der Streit um die Mittagsbetreuung eskaliert. Ein Antrag, die Räume zu verbessern, wurde vom Gemeinderat abgelehnt. Jetzt werfen Eltern und die …
Manipulation im Gemeinderat? –  Martinsrieder Eltern bezichtigen Gemeinde der Lüge

Gefährlicher Verkehr in Martinsried – Eltern und Parteien fordern Ampeln …

Eltern in Martinsried sind um ihre Kinder besorgt. Der Grund - der Verkehr. Fußgängerüberwege sind zu gefährlich, finden auch die Parteien vor Ort …
Gefährlicher Verkehr in Martinsried – Eltern und Parteien fordern Ampeln und Zebrastreifen

Seit Jahren ist Mittagsbetreuung im Keller – jetzt reißt den Eltern der …

62 Schüler der Grundschule Martinsried gehen in die Mittagsbetreuung – und damit in den Keller! Ohne künstliches Licht können die Kinder in der …
Seit Jahren ist Mittagsbetreuung im Keller – jetzt reißt den Eltern der Geduldsfaden

Nächster Halt „U-Bahn Martinsried“ – So ist der Plan für den Anschluss an …

Fast 25 Jahre arbeitet Planegg inzwischen auf einen Anschluss an das Münchner U-Bahn-Netz hin. Im Frühling 2022 soll nun endlich der Tiefbau starten.
Nächster Halt „U-Bahn Martinsried“ – So ist der Plan für den Anschluss an Netz

Gefährlicher Radweg: ADFC fordert Markierungen an Kreuzung am Neurieder Weg

Der Radweg ist neu, aber an der Kreuzung zur Lochhamer Straße fehlen Markierungen für Radfahrer. Eine gefährliche Situation und ein Streit über …
Gefährlicher Radweg: ADFC fordert Markierungen an Kreuzung am Neurieder Weg

Keine Sitzbank von Gemeinde: Anwohner möbelt Bushaltestelle auf eigene …

Für ein Wartehäuschen „Am Klopferspitz“ hat Martin Haindl (79) der Gemeinde einen Teil seines Grundstücks zu Verfügung gestellt. Doch sitzen konnten …
Keine Sitzbank von Gemeinde: Anwohner möbelt Bushaltestelle auf eigene Faust auf

Martinsried: Gemeinderat beschließt weitestgehenden Erhalt des Walls

Nach zahlreichen haarsträubenden Diskussionen über die Zukunft des grünen Walls ist jetzt eine Entscheidung gefallen. Was beschlossen wurde, die …
Martinsried: Gemeinderat beschließt weitestgehenden Erhalt des Walls

Martinsplatz: Nach Kritik – Geschäftstreibende und Gemeinde ziehen gute …

Zu wenig Grün, kein Bürgerhaus... Die Liste der Kritikpunkte an der neuen Ortsmitte ist lang. Gewerbetreibende wie Sarah Weber halten sie aber für …
Martinsplatz: Nach Kritik – Geschäftstreibende und Gemeinde ziehen gute Bilanz

Mit dem Rad zur Arbeit: Ausbau der Verbindung Pasing-Martinsried gefordert

Christian Gebhardt, Doktorand an der LMU, ärgert sich über fehlende Straßenlaternen und Matsch zwischen Pasing und Martinsried. Welche Forderungen er …
Mit dem Rad zur Arbeit: Ausbau der Verbindung Pasing-Martinsried gefordert

Neue Ortsmitte: Martinsrieder üben Kritik – Zu wenig Grün, kein Bürgerhaus

Nach über 14 Jahren Planung ist es geschafft: Martinsried hat am Wochenende mit einem großen Straßenfest seine neue Ortsmitte eingeweiht. Doch nicht …
Neue Ortsmitte: Martinsrieder üben Kritik – Zu wenig Grün, kein Bürgerhaus