News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russische Truppen nehmen wohl strategisch wichtige Öl-Raffinerie ein

Eine Kleinstadt in der Region Odessa wird von Russlands Luftwaffe bombardiert. Die ukrainische Armee erobert die Schlangeninsel zurück: die Lage im News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russische Truppen nehmen wohl strategisch wichtige Öl-Raffinerie ein
Ukraine distanziert sich von Botschafter Andrij Melnyk
Ukraine distanziert sich von Botschafter Andrij Melnyk

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In Kiew schlagen Raketen ein, im Osten gewinnen die Russen Gelände. Die Ukraine steckt in ihrem Abwehrkampf in einer schwierigen Phase. Präsident …
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Nach Ankunft von Scholz: Luftalarm in Kiew

Scholz, Macron und Draghi reisen in die Ukraine um Solidarität zu zeigen. Wie reagiert Moskau auf diesen Besuch? Kurz nach der Ankunft der …
Nach Ankunft von Scholz: Luftalarm in Kiew

Scholz und Macron: Ukraine soll EU-Beitrittskandidat werden

Lange hat Olaf Scholz gezögert, am 113. Kriegstag kommt der Kanzler nach Kiew. Zwei Mal gibt es während des Besuches Luftalarm. Am Ende gibt Scholz …
Scholz und Macron: Ukraine soll EU-Beitrittskandidat werden

Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

In der Ostukraine sterben täglich Hunderte Soldaten. Die Evakuierung des Chemiewerks Azot ist offenbar gescheitert. Russlands Ex-Präsident schockiert …
Krieg in der Ukraine: So ist die Lage
Krieg in der Ukraine: So ist die Lage
Nichts deutet derzeit auf ein baldiges Ende des russischen Krieges in der Ukraine hin. Militärexperten untermauern diesen Eindruck. Präsident …
Krieg in der Ukraine: So ist die Lage
Scholz will offenbar bald nach Kiew reisen
Der Bundeskanzler ist seit Kriegsbeginn noch nicht in Kiew zu Besuch gewesen, auch wenn es Einladungen gab. Einem Bericht zufolge könnte eine Reise …
Scholz will offenbar bald nach Kiew reisen

Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

Von der Ukraine gibt es eine Schätzung zur Zahl der getöteten Soldaten und Verstimmung wegen einer Biden-Aussage. Die Kämpfe in der Ostukraine gehen …
Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

Özdemir in Kiew: Solidarität für Landwirtschaft der Ukraine

Der Ukraine-Krieg schlägt auf die Agrarmärkte durch - nicht nur mit höheren Preisen im Supermarkt. Der deutsche Fachminister kommt zu Besuch nach …
Özdemir in Kiew: Solidarität für Landwirtschaft der Ukraine

Ukraine-Krieg: Bedrohliche Situation in Saporischschja – Zweitgrößtes …

In der ostukrainischen Stadt Sjewjerodonezk wird weiter gekämpft, die Ukraine berichtet von Beschüssen: der News-Ticker zum Ukraine-Krieg am …
Ukraine-Krieg: Bedrohliche Situation in Saporischschja – Zweitgrößtes Getreide-Terminal wohl zerstört

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In der umkämpften Ostukraine steht die Auseinandersetzung auf Messers Schneide, Russlands Angriffe halten an. Doch Moskau sieht sich wieder düpiert …
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Kiew wird von den schwersten russischen Raketenangriffen auf die Hauptstadt seit Wochen erschüttert. Im Osten des Landes tobt derweil ein blutiger …
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Im Osten des Landes gerät die Ukraine militärisch unter starken Druck des russischen Aggressors. Die Gefahr einer Einkesselung ukrainischer Truppen …
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Kiew probt trotz tiefer Kriegswunden wieder die Normalität

Nach fast 100 Tagen Krieg ist Kiew stellenweise so lebendig, wie es vor Russlands Angriff war. Aber Bombenalarme, Sandsäcke und Ruinen lassen …
Kiew probt trotz tiefer Kriegswunden wieder die Normalität

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Moskau will in besetzten ukrainischen Gebieten russische Pässe austeilen. Die Stadt Sjewjerodonezk im Osten ist schwer umkämpft. Und Wladimir Putin …
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

„Abscheulich, ungesetzlich und grausam“: Schwere Vorwürfe gegen Russland

Human Rights Watch veröffentlicht einen neuen Bericht zum Ukraine-Krieg. Russland werden darin schwere Kriegsverbrechen vorgeworfen.
„Abscheulich, ungesetzlich und grausam“: Schwere Vorwürfe gegen Russland