Neue Beschriftung für „Judensau“ am Regensburger Dom

Neue Beschriftung für „Judensau“ am Regensburger Dom

Bundesweit gibt es Dutzende judenfeindliche Bildnisse an historischen Gebäuden, zumeist stammen sie aus dem Mittelalter. Sollen diese Darstellungen erhalten werden? Für …
Neue Beschriftung für „Judensau“ am Regensburger Dom
Heft zu jüdischem Leben: Alltag, Bräuche und Antisemitismus
Heft zu jüdischem Leben: Alltag, Bräuche und Antisemitismus
Heft zu jüdischem Leben: Alltag, Bräuche und Antisemitismus

Menschen in Deutschland fehlt Kontakt zu jüdischem Leben

Schakschuka im Restaurant oder ein Klezmerkonzert ist oft alles, was viele Deutsche mit jüdischem Leben verbinden. Fast jeder Zweite hatte laut einer …
Menschen in Deutschland fehlt Kontakt zu jüdischem Leben

Die neue Israelische Generalkonsulin Carmela Shamir über ihre Arbeit, …

Wo sie Ruhe vom Arbeitsstress findet, welches Gebäck Israel mit Bayern verbindet und warum der Dialog das Wichtigste an menschlichen Begegnungen ist …
Die neue Israelische Generalkonsulin Carmela Shamir über ihre Arbeit, Familie und München

Jüdische Gemeinde „Beth Shalom“ erhält Oberbayerischen Integrationspreis …

Die jüdische Gemeinde „Beth Shalom“ wird geehrt für Bildungs- und Aufklärungsarbeit – wie sie interne und externe Integration fördert
Jüdische Gemeinde „Beth Shalom“ erhält Oberbayerischen Integrationspreis 2021

Gebetsbuch aus Bayern in USA für Rekordpreis versteigert

Das Luzzatto High Holiday Mahzor ist eine kleine Kostbarkeit: Das hebräische Gebetsbuch ist rund 700 Jahre alt und bestens erhalten. Geschrieben …
Gebetsbuch aus Bayern in USA für Rekordpreis versteigert

Ab 20.01.2022 Rabatte von 50–70%

Räumungsverkauf bei Sport Sperk im PEP Neuperlach

Räumungsverkauf bei Sport Sperk im PEP Neuperlach

Winter Sale bei Intersport Siebzehrübl

30 – 50 % Rabatt in allen Abteilungen

30 – 50 % Rabatt in allen Abteilungen
Bericht: Welle an Antisemitismus und Islamhass seit Corona
Die Corona-Pandemie hat einer Untersuchung der Denkfabrik IFFSE zufolge den Hass in Oline-Netzwerken verstärkt. Vor allem zwei Narrative hätten sich …
Bericht: Welle an Antisemitismus und Islamhass seit Corona
Kirche prüft Umbettung von Holocaust-Leugner
Die Beisetzung eines Holocaust-Leugners auf dem Grab eines jüdischstämmigen Wissenschaftlers hat bundesweit für Entsetzen gesorgt. Die Evangelische …
Kirche prüft Umbettung von Holocaust-Leugner

Frühere Hauptsynagoge öffnet vorübergehend für Besucher

90 Jahre nach ihrer Entstehung kann von Mittwoch an die im Umbau befindliche Münchner Synagoge an der Reichenbachstraße für einige Wochen besichtigt …
Frühere Hauptsynagoge öffnet vorübergehend für Besucher

Jüdische Gemeinde in Hagen dankt Polizei nach Terroralarm

Es gehört zum Alltag in Deutschland, dass Polizisten vor jüdischen Einrichtungen Wache stehen. Nach dem Terroralarm in einer Synagoge in Hagen …
Jüdische Gemeinde in Hagen dankt Polizei nach Terroralarm

Hagener Synagoge: Verdächtiger wegen Chats in Haft

Auffällige Chats: Ein 16-Jähriger Syrer bleibt wegen des Verdachts der Vorbereitung eines Anschlags auf die Synagoge in Hagen in Haft. Informationen …
Hagener Synagoge: Verdächtiger wegen Chats in Haft

Hagener Synagoge: Verdächtiger ist in Untersuchungshaft

Ein Jugendlicher soll sich mit einem IS-Terroristen über das Bauen von Bomben ausgetauscht haben. Dass er einen Anschlag auf die Synagoge geplant …
Hagener Synagoge: Verdächtiger ist in Untersuchungshaft

Anschlag auf Synagoge geplant? 16-Jähriger verdächtig

Hat ein 16-jähriger Islamist aus Syrien am höchsten jüdischen Feiertag einen Terroranschlag auf die Synagoge in Hagen geplant? Ein ausländischer …
Anschlag auf Synagoge geplant? 16-Jähriger verdächtig

Polizei-Einsatz vor Hagener Synagoge abgeschlossen

An einem besonderen Feiertag für die Juden gibt es Hinweise auf eine Bedrohung für eine Synagoge im Ruhrgebiet. Die Polizei zieht Kräfte zusammen. …
Polizei-Einsatz vor Hagener Synagoge abgeschlossen

Nach Eskalation in Israel: Vor deutschen Synagogen brennen Flaggen - …

Die Eskalation in Israel wirkt bis nach Deutschland: Vor Synagogen in NRW brennen israelische Flaggen. Spitzenpolitiker reagieren deutlich - ebenso …
Nach Eskalation in Israel: Vor deutschen Synagogen brennen Flaggen - Laschet verkündet Reaktion

Ausstellung in Nürnberg: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland - …

Mit der Ausstellung „Ort der jüdischen Geschichte in Nürnberg“ wird das deutsch-jüdische Festjahr zelebriert. Zu sehen sind Arbeiten von Studierenden …
Ausstellung in Nürnberg: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland - Studierende entwerfen Gebäude

Historische „Judensau“-Relikte sollen bleiben - auch zur Mahnung gegen …

An vielen bayerischen Kirchen prangen antisemitische Darstellungen aus der Vergangenheit. Nun ist eine Entscheidung gefallen: Die „Judensau“-Relikte …
Historische „Judensau“-Relikte sollen bleiben - auch zur Mahnung gegen Antisemitismus