Das muss man zum Großen Preis von Großbritannien wissen

Formel 1

Das muss man zum Großen Preis von Großbritannien wissen

Mit einer Serie von sechs Siegen hat Max Verstappens Red-Bull-Team die Formel-1-Rivalen zuletzt düpiert. In Silverstone hoffen die Fans trotzdem wieder auf Lewis …
Das muss man zum Großen Preis von Großbritannien wissen
Piquet entschuldigt sich und weist Rassismus-Vorwurf zurück
Piquet entschuldigt sich und weist Rassismus-Vorwurf zurück
Piquet entschuldigt sich und weist Rassismus-Vorwurf zurück

Klimaanpassung Afrikanischer Wildhunde zu ihrem Nachteil

Der Klimawandel setzt Tiere und Pflanzen unter Druck: Um zu überleben, müssen sie sich anpassen. Doch ihre Strategien gehen nicht immer auf, wie ein …
Klimaanpassung Afrikanischer Wildhunde zu ihrem Nachteil

Aston-Martin-Teamchef Krack: Wollen mit Vettel verlängern

Der Formel-1-Rennstall Aston Martin möchte den Vertrag mit dem viermaligen Weltmeister Sebastian Vettel über die laufende Saison hinaus verlängern.
Aston-Martin-Teamchef Krack: Wollen mit Vettel verlängern

Schottland stimmt im Oktober 2023 über die Unabhängigkeit ab

Vor acht Jahren wollte die Mehrheit der Schotten noch Teil des Vereinigten Königreichs bleiben. Doch dann kam der Brexit - den die meisten dort …
Schottland stimmt im Oktober 2023 über die Unabhängigkeit ab

Wirbel um Piquet-Entgleisung gegen Hamilton

Eine rassistische Entgleisung des dreimaligen Weltmeisters Nelson Piquet gegenüber Superstar Lewis Hamilton sorgt in der Formel 1 für Aufregung.
Wirbel um Piquet-Entgleisung gegen Hamilton
„Penguin News“ für die Falklandinseln
Die großen Nachrichten liefert die BBC, doch auf den Falklandinseln kommen auch die Lokalberichte nicht zu kurz. Das liegt auch an der einzigen …
„Penguin News“ für die Falklandinseln
Britische Medizin-Studenten lernen an Hologramm-Patienten
In einem Krankenhaus in Cambridge lernen angehende Mediziner Behandlungen jetzt an Hologramm-Patienten. Laut den Projektpartnern ist das …
Britische Medizin-Studenten lernen an Hologramm-Patienten

Strafmaß für Epstein-Vertraute Maxwell erwartet

Ghislaine Maxwell war Komplizin eines Verbrechens, das Schockwellen durch die US-Gesellschaft trieb. Schuldig gesprochen wurde die Vetraute des toten …
Strafmaß für Epstein-Vertraute Maxwell erwartet

Brexit: Schottland ignoriert Boris Johnson und plant neues Referendum

Die schottische Ministerpräsidentin Nicola Sturgeon geht auf Konfrontationskurs zu Boris Johnson.
Brexit: Schottland ignoriert Boris Johnson und plant neues Referendum

Nordirland-Gesetz: Johnson hofft auf rasches Inkrafttreten

Kritiker halten das Vorhaben für völkerrechtswidrig und fürchten einen großen Schaden für das Ansehen des Vereinigten Königreichs. Doch der britische …
Nordirland-Gesetz: Johnson hofft auf rasches Inkrafttreten

Experte hält schottisches Referendum 2023 für unrealistisch

Das Streben nach Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich hat in Schottland eine lange Geschichte. Der Brexit könnte für neue Mehrheiten gesorgt …
Experte hält schottisches Referendum 2023 für unrealistisch

Eine Tote bei Hausexplosion in Birmingham

Die Ursache für das verheerende Unglück im englischen Birmingham war vermutlich eine Gasexplosioin. Für eine Frau kam jede Hilfe zu spät.
Eine Tote bei Hausexplosion in Birmingham

Britische Züge stehen wieder still

Keine Einigung in Sicht: In dem Konflikt um Löhne und Jobstreichungen wird weiter gestritten. Weitere Streiks werden nicht ausgeschlosen.
Britische Züge stehen wieder still

Prinz Charles gibt sich als moralische Instanz

Traditionell kommt den britischen Royals kein Wort zur Politik über die Lippen, ausgerechnet Prinz Charles aber soll privat eine kritische Bemerkung …
Prinz Charles gibt sich als moralische Instanz

Wahlschlappe: Weitere Rückschläge für Johnson

Boris Johnson gerät immer mehr unter Druck. Nur zweieinhalb Wochen nach einem knapp überstandenen Misstrauensvotum verlieren seine Konservativen zwei …
Wahlschlappe: Weitere Rückschläge für Johnson

Ecclestone: Michael würde Mick Schumacher „sehr helfen“

Im Wirbel um Mick Schumachers Zukunft beim Haas-Team bedauert der frühere Formel-1-Chef Bernie Ecclestone das Fehlen von Vater Michael an der Seite …
Ecclestone: Michael würde Mick Schumacher „sehr helfen“