Schwarz-Grün in Schleswig-Holstein soll Ende Juni stehen

Koalitionsverhandlungen

Schwarz-Grün in Schleswig-Holstein soll Ende Juni stehen

Wenn es nur nach der Stimmung der Verhandler in Schleswig-Holstein ginge, wäre es ein Klacks. Doch CDU und Grüne müssen recht unterschiedliche Programme vereinen. Und …
Schwarz-Grün in Schleswig-Holstein soll Ende Juni stehen
Schleswig-Holstein: CDU strebt Koalition mit den Grünen an
Schleswig-Holstein: CDU strebt Koalition mit den Grünen an
Schleswig-Holstein: CDU strebt Koalition mit den Grünen an

NRW und Schleswig-Holstein auf dem Weg zu Schwarz-Grün

In NRW und Schleswig-Holstein sieht es nach schwarz-grünen Landesregierungen aus. In Düsseldorf haben Sondierungen begonnen. Im Norden sind sie sogar …
NRW und Schleswig-Holstein auf dem Weg zu Schwarz-Grün

Streit um Geld für die Bundeswehr - Gegenwind für Mützenich

Bei der Milliardenspritze für die Einsatzfähigkeit der deutschen Streitkräfte bleibt vorerst unklar, wofür genau das Geld ausgegeben wird. Aber um …
Streit um Geld für die Bundeswehr - Gegenwind für Mützenich

NRW: CDU und Grüne starten Sondierungen

In Nordrhein-Westfalen bahnt sich die erste schwarz-grüne Koalition für das einwohnerstärkste Bundesland an. Bald sollen schon erste Beschlüsse …
NRW: CDU und Grüne starten Sondierungen

Grüne beklagen Straftaten gegen Kommunalpolitiker

Hass und Hetze, Bedrohungen und Anfeindungen, Erpressungen und vereinzelt sogar Gewalt - all dem sind auch Kommunalpolitiker im Freistaat immer öfter …
Grüne beklagen Straftaten gegen Kommunalpolitiker

Kretschmann glaubt nicht an Machtverschiebung im Bund
Nicht erst seit den Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und NRW legen die Grünen an Popularität kräftig zu. Der baden-württembergische …
Kretschmann glaubt nicht an Machtverschiebung im Bund
Baerbock: Russland benutzt Hunger als Kriegswaffe
Klimakrise und Pandemie haben zu einer weltweiten Nahrungsmittelkrise geführt, die durch den Ukraine-Krieg zu eskalieren droht. Außenministerin …
Baerbock: Russland benutzt Hunger als Kriegswaffe

Ampel-Politiker wollen Bundestag-Begrenzung auf 598 Sitze

Anläufe zu einer Wahlrechtsreform sind bislang gescheitert. Statt zu schrumpfen, wurde der Bundestag immer größer. Jetzt kommt ein neuer Vorschlag …
Ampel-Politiker wollen Bundestag-Begrenzung auf 598 Sitze

Erstes Treffen von CDU und Grünen nach NRW-Landtagswahl

Eine Regierungskonstellation Schwarz-Grün hat es im Industrieland NRW noch nicht gegeben. Bereits wenige Tage nach der Wahl setzen sich Vertreter …
Erstes Treffen von CDU und Grünen nach NRW-Landtagswahl

NRW-Wahl: Grüne wollen nach Wüst-Flirt erst mit CDU sprechen - lassen sich …

Nach der NRW-Wahl ist vor den Koalitionsgesprächen. Königsmacher sind die Grünen, die zunächst mit der CDU sprechen wollen - sich aber nicht vor der …
NRW-Wahl: Grüne wollen nach Wüst-Flirt erst mit CDU sprechen - lassen sich aber SPD-Hintertür offen

„Queen Green“ Mona Neubaur ist die Königsmacherin in NRW

Nach dem guten Abschneiden der Grünen in NRW kommt bei möglichen Koalitionen niemand an Mona Neubaur vorbei. Die 44-Jährige neigt nicht zu …
„Queen Green“ Mona Neubaur ist die Königsmacherin in NRW

Koalitionsfrage in Kiel nach erster Sondierung weiter offen

Der CDU-Regierungschef im Norden setzt weiter auf ein Jamaika-Bündnis. Daniel Günther sondiert erstmals mit Grünen und FDP - die haben jedoch eine …
Koalitionsfrage in Kiel nach erster Sondierung weiter offen

Wüst flirtet die Grünen an: Koalitions-Premiere in NRW möglich – zwei …

CDU und Grüne könnten bald Nordrhein-Westfalen regieren. Was heißt das konkret? Beim Klimaschutz liegen sie nah beieinander, bei innerer Sicherheit …
Wüst flirtet die Grünen an: Koalitions-Premiere in NRW möglich – zwei Stolpersteine warten

NRW-Grüne wollen vorerst zweigleisig fahren

Erstmals Schwarz-Grün im Industrieland NRW? Oder doch eine Ampel wie im Bund? Die Grünen wollen sich nach ihren kräftigen Zuwächsen vorerst nicht auf …
NRW-Grüne wollen vorerst zweigleisig fahren

Wüsts Wahlparty zu laut: Ordnungsamt lässt Musik ausschalten

Nach dem Erfolg der CDU in Nordrhein-Westfalen ging es auf der Wahlparty ziemlich laut her - etwas zu laut, sogar der Strom fiel aus. Das Ordnungsamt …
Wüsts Wahlparty zu laut: Ordnungsamt lässt Musik ausschalten

Habeck fordert Bayern zu Umdenken bei Windkraft auf

Dass Erneuerbare Energien ausgebaut werden, um fossile Energieträger zu ersetzen, ist spätestens seit Beginn der Ukraine-Krise unstrittig. In Bayern …
Habeck fordert Bayern zu Umdenken bei Windkraft auf