Skandal royal

Wegen Kates Nackt-Fotos: Chefredakteur fliegt

+
Das Magazin "Closer" druckte die pikanten Fotos zuerst

London - Der Chefredakteur der Zeitung „Irish Daily Star“ ist wegen der Veröffentlichung von Oben-ohne-Fotos von Kate Middleton zurückgetreten.

Michael O'Kane war im September suspendiert worden, nachdem die Fotos der Ehefrau von Prinz William beim Sonnenbaden im Garten einer Villa in Frankreich in dem irischen Blatt (Dublin) erschienen waren. Man sei nach Beratungen mit den Anteilseignern nun übereingekommen, dass O'Kane seinen Posten mit sofortiger Wirkung aufgibt, hieß es in einer Erklärung des Verlags vom Samstag.

Die französische Zeitung „Closer“ hatte als erstes Blatt die aus großer Entfernung gemachten Aufnahmen gedruckt. Britische Blätter haben die Fotos nicht veröffentlicht.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Stefanie Giesinger: Gewagtes Unterwasser-Foto - GNTM-Star hüllenlos
Stefanie Giesinger: Gewagtes Unterwasser-Foto - GNTM-Star hüllenlos
Helene Fischer: Schlager-Star sagt komplett Unfassbares - Das kann doch nicht stimmen?!
Helene Fischer: Schlager-Star sagt komplett Unfassbares - Das kann doch nicht stimmen?!
Welt-Star zeigt sich 
Welt-Star zeigt sich 
Andrea Berg: Oben-ohne-Aufnahmen auch heute noch im Netz - Es sind keineswegs Fälschungen
Andrea Berg: Oben-ohne-Aufnahmen auch heute noch im Netz - Es sind keineswegs Fälschungen

Kommentare