Beste Aussichten für Beyoncé

MTV Video Music Awards 2016: Das sind die Nominierten

Los Angeles - Die diesjährigen Nominierungen für die MTV Video Music Awards 2016 wurden bekannt gegeben. Am häufigsten nominiert wurde die US-Sängerin Beyoncé.

Die MTV Video Music Awards werden schon seit 1984 verliehen. Stars können in insgesamt 16 Kategorien eine Trophäe abräumen: Den Moonman, einen Astronauten mit auf dem Mond mit einer MTV-Fahne in der Hand.

Für die diesjährige Preisverleihung wurden jetzt die Nominierungen bekannt gegeben. Spitzenreiterin ist Beyoncé, die in elf Kategorien Aussicht auf einen Preis hat. Alle weiteren Nominierten gibt's im Video.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Erster Rauswurf im Dschungelcamp: Domenico muss gehen
Erster Rauswurf im Dschungelcamp: Domenico muss gehen
Rock-Legende im Alter von 57 Jahren gestorben - „Er hat immer hart gelebt“
Rock-Legende im Alter von 57 Jahren gestorben - „Er hat immer hart gelebt“
„Nicht so geil“ - Vox-Moderatorin Panagiota Petridou mit fiesem Seitenhieb gegen Ex
„Nicht so geil“ - Vox-Moderatorin Panagiota Petridou mit fiesem Seitenhieb gegen Ex
Kim Kardashian: Mercedes-SUV zum ersten Geburtstag ihrer Tochter
Kim Kardashian: Mercedes-SUV zum ersten Geburtstag ihrer Tochter

Kommentare