„Mutter der Nation“

Schlager: Andrea Berg verpasst Helene Fischer Seitenhieb, der sitzt

Schlager: Andrea Berg hat sich bislang stets mit Aussagen zu ihren Schlager-Kolleginnen zurückgehalten. In einem Interview stellt die Schlager-Sängerin nun einiges klar.

  • Andrea Berg (53) startete am Wochenende ihre „Mosaik-Live“-Tour in Stuttgart.
  • In einem Interview wurde der Schlagerstar auf ihre jungen Kolleginnen angesprochen.
  • Andrea Bergs Antwort fiel überraschend deutlich aus. Sie schießt gegen Helene Fischer und Co.

Stuttgart - Schlagerikone Andrea Berg geht auf Tournee. Die 53-Jährige tritt während ihrer „Mosaik-Live“-Tour in Arenen in der ganzen Bundesrepublik sowie in Österreich und der Schweiz auf. Von Wien bis nach Hamburg, von Zürich bis Berlin. Am Freitagabend, den 29. November, startet die Sängerin ihre Tour in Stuttgart. Mit Tausenden von Fans feierte Andrea Berg eine berauschende Schlagerparty. Bevor im neuen Jahr die Tour dann fortgesetzt wird, stehen noch einige TV-Auftritte an, wie extratipp.com* berichtet. Lesen Sie passend zum Thema bei extratipp.com*Schlager: Rudi Carrell zum 85. - Kollegin lüftet dunkles Geheimnis um Showmaster!

Im Vorfeld ihrer Tournee gab der Schlagerstar ein Interview bei RTL. Überraschende Töne schlug Andrea Berg an, als sie nach ihren jungen Schlager-Mitbewerberinnen gefragt wurde. Sonst hält sich die in Krefeld geborene Künstlerin mit Aussagen zu ihren Kolleginnen stets zurück. Doch Andrea Berg kann auch anders. Mit diesen Sätzen lässt sie aufhorchen. Achtung, Helene und Co.! Passend zum Thema Schlager berichtet extratipp.com*Schlager: Udo Jürgens - letztes Geheimnis um toten Sänger gelüftet.

Schlagerstar Andrea Berg im Interview: „Das ist mir scheißegal“

Erst kürzlich vermeldete die Gesellschaft für Konsumgüterforschung (GfK), dass Helene Fischer (35) einen uralten Rekord von Andrea Berg gebrochen hat. Fischers „Best of“-Album ist bislang sage und schreibe 350 Wochen in den Charts und damit länger als Andrea Bergs „Best of“, das 349 Wochen in der Bestenliste platziert war. Und mit Vanessa Mai (27) stürmt eine weitere junge Konkurrentin die großen Bühnen des Landes. Brisant hierbei: Vanessa Mai gehört zur Familie, schließlich ist sie mit Bergs Stiefsohn Andreas Ferber verheiratet. Lesen Sie auch bei extratipp.com*: Schlagerstar Florian Silbereisen rutscht Geheimnis zum „Traumschiff“ heraus.

Vor dem Start ihrer großen „Mosaik-Live“-Tour wurde Andrea Berg im RTL-Interview auf ihre Mitbewerberinnen angesprochen. Die Schlagerikone gibt sich dabei sehr selbstbewusst und stellt klar: „Dieser Thron oder diese Krone, das ist mir scheißegal. Weil irgendwo war ich die erste Puppe, die aus dieser Torte gesprungen ist mit diesen großen Shows und Märchenshows.“ Deutliche Worte der Sängerin. Doch damit nicht genug, denn Andrea Berg legt sogar noch nach - mit einigen Giftpfeilen gegen Helene Fischer. Lesen Sie mehr zum Thema Schlager bei extratipp.com*Florian Silbereisen verrät Ekel-Detail über Helene Fischer "Wir haben sogar..."

Schlagersängerin Andrea Berg mit Giftpfeilen Richtung Helene Fischer

Für Andrea Berg ist „Authentizität das Wichtigste“, wie sie im Interview sagt. „Wenn ich mich jetzt an ein Trapez hänge und einen doppelten Salto mache, das kann ich einmal machen und dann nie wieder. Wahrscheinlich kann ich dann auch nie mehr auf die Bühne gehen. Und es ist auch glaub ich nicht das, was mich ausmacht. Das ist auch gut so.“ Auf wessen Bühnenauftritte die 53-Jährige anspielt, ist schnell klar. Helene Fischer ist für ihre artistischen Einlagen bekannt.

Doch für Andrea Berg sind Fischer und Co. alles andere als Konkurrentinnen. Die Schlagerikone sieht sich als Wegbereiter für die jüngeren Stars: „Der erste Schlager-Act, der die Arenen gefüllt hat, das war ich, und das nimmt mir keiner mehr weg. Da können die sich…ja. Das ist einfach schön. Ich bin so ein bisschen die Mutter der Nation - und das tut gut.“

Schon in früheren Interviews machte Andrea Berg klar, dass sie die Vorreiterin im Schlager war. In der „Superillu“ meinte sie 2018: „Damals gab es Wolfgang Petry und mich. Wir haben den Schlager populärer gemacht, haben die ersten riesigen Konzerte gegeben. Heute erfreut sich der Schlager äußerster Beliebtheit.“

Die „Mutter der Nation“ hat zudem verraten, wie sie sich auf Auftritte vorbereitet. Darauf kommen Sie nie. Ebenso überraschend ist das Angebot von Barbara Schöneberger an Schlagerstar Andreas Gabalier. Was läuft zwischen den beiden?

Schlager-Urgestein Wolfgang Petry ist zurück - und lässt eine Bombe platzen. Mit neuen Songs und neuem Aussehen lässt er sich im ZDF feiern, wie extratipp.com* berichtet.

Inka Bause moderiert „Bauer sucht Frau“ - und ist auch Sängerin. In einem Interview in Köln plaudert sie über Helene Fischer und sagt: „Sie hat es von mir!“

Schlagerstar Roland Kaiser gehört zu den bekanntesten Künstlern in Deutschland. Nun tauchte ein Interview auf, in dem er gesteht, Kontakt zu bezahlten Frauen gehabt zu haben.

Zahlreiche Schlagerstars wie Andrea Berg waren am Samstagabend bei der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ im ZDF dabei. Die Sängerin brach nach ihrem Auftritt in Tränen aus.

Weitere Artikel zum Thema Schlager:

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerkes. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

„Bauer sucht Frau“: Carina Wiedl zeigt sich lasziv - doch alle gaffen nur auf Frau an ihrer Seite
„Bauer sucht Frau“: Carina Wiedl zeigt sich lasziv - doch alle gaffen nur auf Frau an ihrer Seite
DSDS (RTL): Dieter Bohlen nimmt Pietro Lombardi auseinander
DSDS (RTL): Dieter Bohlen nimmt Pietro Lombardi auseinander
Moderatorin zieht sich frech die Hose runter - Fans kommen auf blöde Gedanken - „Ha ha ha du ziehst ja durch, geil“
Moderatorin zieht sich frech die Hose runter - Fans kommen auf blöde Gedanken - „Ha ha ha du ziehst ja durch, geil“
Dschungelcamp: Marco Cerullo will RTL übers Ohr hauen - wie wird der Sender reagieren?
Dschungelcamp: Marco Cerullo will RTL übers Ohr hauen - wie wird der Sender reagieren?

Kommentare