Detlef "D!" Soost bei polarem Zehnkampf Dritter

Detlef D. Soost hat beim polaren Zehnkampf den dritten Platz belegt.

Inuvik/Fulda - Eisige Temperaturen um minus 45 Grad und harte Disziplinen beim polaren Zehnkampf: Detlef “D!“ Soost, bekannt aus “Popstars“, hat die “Fulda Challenge“ im kanadischen Yukon durchgestanden.

Zusammen mit seiner Teampartnerin, der Skilanglauf-Olympiasiegerin Claudia Nystad, belegte er im Feld der acht Teams aus Prominenten und ambitionierten Amateursportlern Rang drei. Das teilte der Veranstalter, ein Reifenhersteller, am Montag mit. Den Hauptpreis - einen Goldklumpen - sicherte sich bei der elften Auflage des Wettbewerbs ein Team aus Österreich.

Zum Abschluss der Woche mussten Soost, Frauen-Siegerin Nystad und Co. in der Stadt Inuvik ihr Geschick beim Harpunen-Zielwurf beweisen. Zu meistern gab es zuvor bereits Herausforderungen wie Hundeschlitten-Rennen und Ausdauerläufe durch Schnee und Eis. In der Vergangenheit nahmen unter anderem Ex-Fußball- Nationalstürmer Fredi Bobic, Diskus-Olympiasieger Lars Riedel und Rennrodel-Weltmeisterin Susi Erdmann teil.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Sophia Thiel trainiert wieder im Studio - so sieht Influencerin aus München im Moment aus
Sophia Thiel trainiert wieder im Studio - so sieht Influencerin aus München im Moment aus
Pamela Reif veröffentlicht Vorher-Nachher-Foto auf Instagram - die Botschaft ist fragwürdig
Pamela Reif veröffentlicht Vorher-Nachher-Foto auf Instagram - die Botschaft ist fragwürdig
Hamburger Gangster-Rapper vor laufender Kamera erschossen – ist Bonez MC sein Mörder?
Hamburger Gangster-Rapper vor laufender Kamera erschossen – ist Bonez MC sein Mörder?
Cathy Hummels: Familienurlaub mit Ehemann Mats und Sohn Ludwig - doch alles dreht sich um ihre Figur
Cathy Hummels: Familienurlaub mit Ehemann Mats und Sohn Ludwig - doch alles dreht sich um ihre Figur

Kommentare