Beziehung offiziell bestätigt 

Sie trennen 14 Jahre: Matthias Schweighöfer (37) spricht erstmals über neue Freundin Ruby O. Fee

+
Matthias Schweighöfer gibt seiner Freundin Ruby O. Fee einen Kuss.

Knapp ein Jahr nach der Trennung von Freundin Ani Schramm spricht Matthias Schweighöfer nun offiziell über die Beziehung zu Ruby O. Fee. Die beiden trennen 14 Jahre Altersunterschied. 

Berlin - Eigentlich war es allen bereits klar, nun bestätigte Matthias Schweighöfer die Beziehung mit seiner Ruby O. Fee ganz offiziell. Auf der Party seiner Filmfirma im Club „Alte Münze“ in Berlin zeigte sich der 37-Jährige dann sogar ganz stolz mit der jungen Schauspielerin. Obwohl sich der Schauspieler und die Mutter seiner Kinder, Ani Schromm, erst vor rund einem Jahr trennten, fand Schweighöfer in der 23-Jährigen kurz darauf seine neue Liebe. 

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee: Kennen uns seit fünf Jahren

Wie lang die beiden schon zusammen sind verrät der 37-Jährige zwar nicht, im Gespräch mit Bild erklärt Matthias Schweighöfer jedoch: „Ruby kenne ich schon seit fünf Jahren, sie war auch schon oft zu Castings bei mir. Aber als Mann und Frau kennengelernt haben wir uns erst vor acht, neun Monaten. Da war die Trennung aber schon lange durch.“ 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Hangover.❤️ Photo by @philipp_gladsome

Ein Beitrag geteilt von Matthias Schweighöfer (@matthiasschweighoefer) am

Kleine Anspielungen auf Instagram deuteten die Beziehung bereits seit Wochen an, im Rahmen der Berlinale zeigte sich Schweighöfer nun zum ersten Mal offiziell mit seiner neuen Partnerin. „Jetzt ist es endlich raus!“, zeigte sich der Schauspieler von dem gemeinsamen Auftritt erleichtert. Doch dabei blieb es nicht: die beiden frisch Verliebten posierten für die Kameras, zeigten ihr neues Glück ganz offen. Der Regisseur schwärmt dann auch prompt von seiner Ruby: „Sie ist in allererster Linie eine ganz herzliche, wundervolle Frau. Super positiv. Und einfach ein Schatz!“

Und auch Freundin Ruby O. Fee zeigt sich ganz verliebt: „Er ist der tollste Mann!“ 

Lesen Sie auch: Heidi Klum schwanger? Vertrauter verplappert sich: „Hat mir Tom so gesagt“

14 Jahre Altersunterschied: Matthias Schweighöfer zeigt sich mit neuer Freundin

Für viele vielleicht ungewöhnlich: das Paar trennt insgesamt ein Altersunterschied von 14 Jahren. Für die beiden Schauspieler jedoch offenbar kein Problem. „Der (Altersunterschied, Anm. d. Redaktion) ist manchmal für mich absurder. Ruby ist in ihrem Leben so viel gereist, dass sie manchmal älter ist als ich – von ihrer Erfahrung und ihrem inneren Seelenwesen“, findet der 37-Jährige. Zusammengezogen seien die beiden trotzdem noch nicht. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Happy Happy Danke mein Herz #birthday

Ein Beitrag geteilt von Ruby O.Fee (@rubyofee) am

Lesen Sie auch: „Dancing on Ice“: Ausschnitt von TV-Moderatorin zu tief! Dafür kassiert sie bissigen Spruch. 

Lesen Sie auch: Beliebte Radiomoderatorin spricht über Drama und verkündet wunderbare Botschaft. 

Auch interessant:

Meistgelesen

Scheidungsdrama bei den Royals - die Begründung klingt höchst kurios
Scheidungsdrama bei den Royals - die Begründung klingt höchst kurios
ZDF-Schauspieler aus „Rosenheim Cops“ tot aufgefunden - Polizei gibt Update
ZDF-Schauspieler aus „Rosenheim Cops“ tot aufgefunden - Polizei gibt Update
Nach Aus bei DSDS: Juror Xavier Naidoo nimmt Ex-Kandidatin unter seine Fittiche
Nach Aus bei DSDS: Juror Xavier Naidoo nimmt Ex-Kandidatin unter seine Fittiche
Neue Helene Fischer: Melissa Naschenweng im kurzen Outfit bei Mega-Auftritt
Neue Helene Fischer: Melissa Naschenweng im kurzen Outfit bei Mega-Auftritt

Kommentare