Reise nach Schottland

Bauer sucht Frau: Lutz und Steffis Traum bleibt wegen Corona unerfüllt

Fotomontage: Steffi vorne wischt sich Tränen weg, im Hintergrund sitzt sie neben Lutz auf der Couch
+
Bauer sucht Frau: Lutz und Steffi in Tränen - ihr Traum ist bisher noch unerfüllt (Fotomontage)

Bei „Bauer sucht Frau“ lernten sich Lutz und Steffi kennen und lieben. Doch Corona-bedingt bleibt den beiden RTL-Kandidaten ein riesiger Wunsch bisher verwehrt.

Sachsen - Lutz (52) und Steffi (55) fanden bei „Bauer sucht Frau“* ineinander die große Liebe. „Es ist so ein großes Glück, so etwas noch einmal erleben zu dürfen“, schwärmt die Erzieherin aus Nordrhein-Westfalen. Dass sie dieses Glück ausgerechnet im TV* gefunden hat, kann die sympathische RTL-Teilnehmerin immer noch kaum begreifen. Doch die beiden Schottland-Fans scheinen sich gesucht und gefunden zu haben - alles passt, wie die Faust aufs Auge. Nur eine Sache fehlt noch, um das Glück der beiden perfekt zu machen - denn ein Wunsch blieb bisher unerfüllt, extratipp.com* berichtet.

Lutz und Steffi sind seit „Bauer sucht Frau“ ein Paar

„Steffi ist für mich mein Ein und Alles“, gesteht Lutz ganz stolz. Und auch Steffi kommt aus dem Schwärmen kaum heraus. „Jeder Tag mit Lutz ist ein kleines Geschenk“, so die „Bauer sucht Frau“-Kandidatin. Und während sie so über ihren Liebsten spricht, stehen ihr die Tränen in den Augen - so gerührt ist die 55-Jährige.

Kein Wunder, dass die frisch Verliebten schon Monate nach ihrem Kennenlernen zusammen gezogen sind. Ein „Umzug auf Raten“ - so nennt es die Erzieherin. Denn jedes Mal, wenn der Rinderzüchter seine Liebste in Nordrhein-Westfalen besuchte, nahm er einige ihrer Möbel mit. Nach Neujahr war der Umzug dann endlich geschafft (diese Paare sind nach Staffel-Ende längst getrennt*).

+++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren* und unsere besten Geschichten als Erster lesen +++

Vier Monate nach Ende der Dreharbeiten besucht Inka Bause* die „Bauer sucht Frau“-Kandidaten auf ihren Höfen, um herauszufinden, wie es den Paaren heute ergeht. Doch als die Moderatorin das Paar fragt, welchen großen Wunsch sich beide noch erfüllen möchten, fließen plötzlich die Tränen. Denn Lutz möchte seine Liebste unbedingt mit nach Schottland nehmen. Dort könnte er sich sogar vorstellen, zu heiraten. Doch die Corona-Krise machte den Liebenden einen Strich durch die Rechnung. „Der Traum wird so lange bestehen bleiben, bis er in Erfüllung geht“, zeigt sich Steffi hoffnungsvoll (diese „Bauer sucht Frau“-Paare sind noch zusammen*).

Bis dahin genießen die beiden „Bauer sucht Frau“-Stars weiterhin jede Sekunde miteinander.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant:

Kommentare