Termine, Athleten, Corona

Biathlon: Alle Infos zum zweiten Weltcup in Kontiolahti

Biathlon: Der Norweger Sturla Holm Laegreid war der Überraschungsmann zum Saisonstart.
+
Biathlon: Der Norweger Sturla Holm Laegreid war der Überraschungsmann zum Saisonstart.

Der Weltcup 2020/21 im Biathlon wird mit dem zweiten Weltcup in Kontiolahti fortgesetzt. In Finnland stehen am zweiten Wochenende insgesamt sechs Wettbewerbe an drei Tagen auf dem Programm. Hier gibt es die wichtigsten Informationen im Überblick.

Kontiolahti - Die zweite Station im Biathlon-Weltcup 2020/21 steht auf dem Programm. Die Saison wird im finnischen Kontiolahti fortgesetzt, dort fand auch schon der Saisonauftakt statt. In Kontiolahti werden zwischen dem 3. und 6. Dezember insgesamt sechs Wettkämpfe ausgetragen.

Biathlon am Sonntag: Preuß knackt WM-Norm, deutsche Herren-Staffel läuft aufs Podest
Biathlon am Samstag: Starke deutsche Damen-Staffel läuft aufs Podest, Doll wird Fünfter

Kontiolahti ist einer von sieben Standorten im wegen der Corona-Pandemie veränderten Weltcup-Kalender im Biathlon der Saison 2020/21. chiemgau24.de ist bei allen Rennen im Liveticker mit dabei.

Nach dem zweiten Weltcup in Kontiolahti wird der Weltcup-Kalender im Biathlon mit dem ersten von zwei Wettkämpfen im österreichischen Hochfilzen fortgesetzt. Auch Hochfilzen ist Veranstalter eines Doppelweltcups. Hier gibt es alle Infos zur neuen Saison

Biathlon in Kontiolahti: Alle Termine zum zweiten Weltcup 2020

  • 03.12.2020 (Donnerstag 13:30 Uhr) - Sprint der Herren 10 Kilometer - Sieger: Tarjei Boe
  • 03.12.2020 (Donnerstag 16:30 Uhr) - Sprint der Frauen 7,5 Kilometer - Siegerin: Hanna Öberg
  • 05.12.2020 (Samstag 13:20 Uhr) - Verfolgung der Herren 12,5 Kilometer - Sieger: Sebastian Samuelsson
  • 05.12.2020 (Samstag 15:15 Uhr) - Staffel der Frauen 4x6 Kilometer - Sieger: Schweden
  • 06.12.2020 (Sonntag 12:45 Uhr) - Staffel der Herren 4x7,5 Kilometer - Sieger: Norwegen
  • 06.12.2020 (Sonntag 15:00 Uhr) - Verfolgung der Frauen 10 Kilometer - Siegerin: Tiril Eckhoff

* Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen

Biathlon in Kontiolahti: Alle Termine und Ergebnisse zum Weltcup 2020

Biathlon in Kontiolahti: Die deutschen Biathleten

Das deutsche Team für den zweiten Weltcup in Kontiolahti wurde bekanntgegeben. Bei den Damen starten Franziska Preuß, Denise Herrmann, Janina Hettich, Sophia Schneider, Vanessa Hinz und Maren Hammerschmidt. Anna Weidel wird nicht mehr an den Start gehen.

Bei den Herren gehen Benedikt Doll, Arnd Peiffer, Johannes Kühn, Roman Rees, Lucas Fratzscher und Erik Lesser an den Start. Philipp Horn ist nach einem „indifferenten Testergebnis“ nach einem Corona-Test nicht mehr in Kontiolahti.

Biathlon: Die Ausgangslage im Gesamtweltcup

Bei den Männern führt Titelverteidiger Johannes Thingnes Boe die Gesamtwertung nach dem Saisonauftakt in Kontiolahti an. Hier geht es zur Gesamtwertung und den Einzelwertungen bei den Herren.

Bei den Damen führt die Schwedin Hanna Öberg die Gesamtwertung nach zwei Wettkämpfen an. Dicht gefolgt von ihrer Landsfrau Johanna Skottheim. Hier geht es zur Gesamtwertung bei den Damen.

Biathlon in Kontiolahti: Die Disziplinen

Beim Biathlon-Weltcup in Kontiolahti wird in verschiedenen Disziplinen gelaufen. Die Athleten treten im Sprint, in der Staffel und im Verfolger an. Hier gibt es alle Disziplinen im Biathlon im Überblick

Biathlon in Kontiolahti: Die Punktverteilung

In den Einzelwettbewerben ist die Punktverteilung beim Biathlon-Weltcup in Kontiolahti identisch. Für einen Sieg gibt es 60 Punkte, die restlichen Punkte werden nach einem von der Internationalen Biathlon Union vorgefertigten Schlüssel verteilt.

Biathlon in Kontiolahti: Der Weltcup im TV, Liveticker und Livestream

chiemgau24.de ist bei allen Wettbewerben des Biathlon-Weltcups in Kontiolahti im Liveticker mit dabei. Im TV sind alle Rennen im Ersten und bei Eurosport zu sehen. Im Livestream können Sie die Wettbewerbe in der ARD Mediathek und im Eurosport Player (kostenpflichtig) verfolgen. Biathlon: Weltcup in Kontiolahti im TV, Livestream und Liveticker

Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es hierbei zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen.

Biathlon in Kontiolahti: Corona und der Weltcup

Aufgrund der Corona-Pandemie unterliegen die Sportler, Trainer und Betreuer einem strengen Hygienekonzept, das vom Weltverband IBU ausgearbeitet wurde. Zudem gelten die Regelungen des Gastgeberlandes. Die Rennen in Kontiolahti werden ohne Publikum ausgetragen.

Zudem hat der Weltverband die Streichergebnisse, die am Ende der Saison aus der Gesamtwertung gestrichen werden, auf vier erhöht. Neu in dieser Saison ist auch das Blaue Trikot für den besten Jungprofi.

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Streif im Live-Ticker: Ski-Highlight des Winters - Deutsche hoffen auf Sensation beim Hahnenkamm-Hattrick
Streif im Live-Ticker: Ski-Highlight des Winters - Deutsche hoffen auf Sensation beim Hahnenkamm-Hattrick

Kommentare