Überrollt von anderem Gefährt

Motorrad-Talent (14) kommt bei Rennen ums Leben

+
Bei einem Meisterschaftsrennen in Spanien kam Nachwuchsfahrer Marcos Garrido ums Leben (Symbolbild).

Bei einem regionalen Meisterschaftsrennen ist der junge Motorrad-Rennfahrer Marcos Garrido tödlich verunglückt.

Jerez de la Frontera - Tragischer Vorfall im spanischen Motorradsport! Der 14-jährige Marcos Garrido kam am Sonntag auf dem Kurs von Jerez de la Frontera bei einem Rennen der andalusischen Meisterschaft in der Kategorie Supersport 300 zu Fall, ehe er von einem hinterherfahrenden Motorrad überrollt wurde. 

Garrido verstarb wenige Stunden nach dem Unglück im Krankenhaus von Jerez. Das teilte der Motorsportverband von Andalusien am Sonntagabend mit. Das Rennen wurde nach dem Unfall abgebrochen.

Im März 2018 stand der deutsche Motorrad-Rennsport unter Schock. Ikone Ralf Waldmann war im Alter von 51 Jahren aus dem Leben geschieden.

sid/pf

Auch interessant:

Meistgelesen

NBA: Die wertvollsten Teams der Basketball-Profiliga
NBA: Die wertvollsten Teams der Basketball-Profiliga
Coronavirus breitet sich aus: Gerät sogar Olympia 2020 in Gefahr? Verantwortlicher ist „ernsthaft besorgt“
Coronavirus breitet sich aus: Gerät sogar Olympia 2020 in Gefahr? Verantwortlicher ist „ernsthaft besorgt“
Michael Schumacher: Endlich eine gute Nachricht für Fans
Michael Schumacher: Endlich eine gute Nachricht für Fans
Schlimmer Unfall überschattet legendäres Motorsport-Event: „Als Erstes beten wir für Ryan“
Schlimmer Unfall überschattet legendäres Motorsport-Event: „Als Erstes beten wir für Ryan“

Kommentare