tz-Expertenkolumne: Ich träume von der WM auf Hawaii

+
Timo Bracht, Sieger beim Ironman auf Lanzarote

München - In seiner tz-Expertenkolumne schreibt Timo Bracht, Sieger beim Ironman auf Lanzarote, über die Vorbereitung auf die WM auf Hawaii und über zwei bevorstehende Starts in Bayern. 

Es stimmt schon: Eigentlich ist es weniger ein Wettkampf gegen die anderen, sondern mehr ein Wettkampf gegen mich selbst. Wer im Triathlon gut sein will, der darf sich nicht ablenken lassen, der muss sich nur auf sich selbst konzentrieren. Wenn man das schafft, dann ist vieles möglich. Am Sonntag habe ich das beim Ironman auf Lanzarote erlebt. Der stetige Wind, der Nordost-Passat, gegen den man 90 der 180 Kilometer auf dem Rad anfährt: Ich habe ihn gar nicht richtig wahrgenommen. Da war nur ich, und da war das Rennen. Dass ein gutes Ergebnis rauskommen könnte, das war mir schnell klar – aber dass ein Sieg und ein Streckenrekord drin sind, das habe ich erst kurz vor dem Ziel gemerkt. Dass es dann genauso gekommen ist: wunderbar.

Auch meine Kollegen vom Commerzbank Triathlon Team haben heuer schon einige starke Ergebnisse rausgehauen – da schaut man zuversichtlich auf das, was noch kommt in diesem Jahr. Für mich persönlich ist das vor allem die WM auf Hawaii im Oktober. Das Highlight der Saison: Dafür habe ich mir viel vorgenommen. Ich war dort ja schon ein paar Mal in den Top Ten, ich weiß, wie’s geht. Jetzt träume ich davon, mal ganz oben zu stehen – darauf ist meine Planung ausgerichtet. Will meinen: Training, Training, Training. Und: der Kampf Mann gegen Mann in Aufbauwettkämpfen. Unter anderem werde ich auch zwei Mal in Bayern starten, nämlich beim Speedman in München und beim Garmin-Alpen-Triathlon am Schliersee. Ich freue mich darauf – und ich verspreche schon jetzt: Ich werde Vollgas geben.

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

Warmer Empfang für Donald Trump beim College Football in Alabama
Warmer Empfang für Donald Trump beim College Football in Alabama
Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut
Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut
Radsport-Legende ist tot: Frankreichs Präsident Macron mit emotionalem Abschied
Radsport-Legende ist tot: Frankreichs Präsident Macron mit emotionalem Abschied
Tödliches Unglück: Paralympics-Star kollidiert mit Auto und stirbt
Tödliches Unglück: Paralympics-Star kollidiert mit Auto und stirbt

Kommentare