SpVgg Unterhaching verpasst Sprung auf Aufstiegsränge

Unterhaching - Die SpVgg Unterhaching hat den Sprung auf die Aufstiegsränge der Fußball-Regionalliga Süd verpasst.

Die Hachinger unterlagen am Freitagabend in der Fußball-Regionalliga Süd auf fremdem Terrain den Stuttgarter Kickers mit 0:2 (0:2). Vor 4300 Zuschauern gelangen Marcus Mann (12.) und Angelo Vaccaro (42.) die Treffer für die klar überlegenen Schwaben. Den fünftplatzierten Unterhachingern fehlen zwei Punkte zu einem Aufstiegsplatz. Die Stuttgarter können nach dem Erfolg weiter berechtigt auf einen Platz in der 3. Liga hoffen.

Quelle: DPA

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

Deutsche Reporter-Legende ist tot- Auch Beerdigung zeigt, wie beliebt er war
Deutsche Reporter-Legende ist tot- Auch Beerdigung zeigt, wie beliebt er war

Kommentare