Die Laureus Sport Stiftung

+
Bei den Laureus Awards werden internationale Sportler geehrt.

Köln - Mit all ihrer Kraft und dem weitreichenden Einfluss ihrer prominenten Botschafter setzt sich die deutsche Laureus Sport for Good Stiftung seit ihrer Gründung 2001 für den sozialen Wandel ein.

“Sport hat die Kraft, die Welt zu verändern. Er hat die Kraft, zu inspirieren. Er hat die Kraft, Menschen zu vereinen, wie es sonst nur Weniges kann. Sport kann Hoffnung erwecken, wo vorher nur Verzweiflung war.“

Nelson Mandela, Laureus World Sports Awards, Monaco 2000

Mithilfe von inzwischen sieben Projekten wurden deutschlandweit mehr als 30.000 Kinder erreicht, deren Leben und soziale Umstände durch Sportprojekte signifikant verbessert wurden.

Das Ziel der Laureus Sport for Good Stiftung ist es, für möglichst viele Kinder in Deutschland und Österreich die Welt kontinuierlich ein kleines Stück besser zu gestalten. Mithilfe der Universalsprache Sport, gekoppelt mit sozial-pädagogischer Unterstützung, wird den Kindern und Jugendlichen vermittelt, dass sie etwas Besonderes sind, ein Selbstwertgefühl haben dürfen und auf eine bessere Zukunft hoffen dürfen. Unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion, sozialer Schicht oder gesundheitlichen Einschränkungen nehmen die Projektleiter und die prominenten Paten die Kinder an die Hand und begegnen mit ihnen gemeinsam den heutigen gesellschaftlichen Herausforderungen wie Integration, Diskriminierung und Drogenmissbrauch.

Titan, Kaiser und Boris: Die Fotos der Laureus Awards

Die Fotos der Laureus Awards
Beim Laureus Medien Preis für soziales Engagement im Sportjournalismus, der 2010 zum sechsten Mal stattfand, trafen sich in Kützbühel die Stars und Sternchen der Szene. Wir zeigen ihnen glamouröse Fotos vom Roten Teppich. © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Ex-Goldfisch Franziska van Almsick © dpa
Die Fotos der Laureus Awards
Boris Becker hielt seine Lilly fest. © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Nicht, dass sie ihm noch davonflitzt © dpa
Die Fotos der Laureus Awards
Boris Becker am Mikro © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Lilly zeigte sich sexy wie eh und je © dpa
Die Fotos der Laureus Awards
Die ehemalige deutsche Rodlerin Susi Erdmann © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Sechs Fäuste für ein Hallelujah: Witali (l.) und Wladimir Klitschko nehmen Axel Schulz in ihre Mitte © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Franz Beckenbauer durfte am Podium natürlich nicht fehlen. Wenn es um Charity geht, ist die Lichtgestalt des deutschen Fußballs nicht weit © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Der Kaiser und seine Heidi © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Oliver Kahn © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Oliver Kahn mit Rennfahrer Ralf Schumacher © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Ralf Schumacher © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Witali Klitschko ehrt Ralf Schumacher © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Moderatorin Sabine Christiansen mit ihrem Mann Norbert Medus © dpa
Die Fotos der Laureus Awards
Axel Schulz mit seiner Patricia © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Schulz bewies, dass er kein grober Klotz ist © dpa
Die Fotos der Laureus Awards
Boxer Felix Sturm mit seiner Jasmin © dpa
Die Fotos der Laureus Awards
Ex-Rodlerin Susi Erdmann mit heißem Schlitten © AP
Die Fotos der Laureus Awards
Witali Klitschko dozierte am Rednerpult © AP

Ob Eishockey, Boxen, Golf oder Fußball: Die teilnehmenden Kinder entdecken ihre Talente und Fähigkeiten und entwickeln Werte wie Disziplin und Zielstrebigkeit – Eigenschaften, die ihnen auch im alltäglichen Leben weiterhelfen.

Wertvolle Unterstützung erhalten die Projekte von den vier deutschen und österreichischen Laureus Academy Mitgliedern Franz Beckenbauer, Boris Becker, Franz Klammer und Katarina Witt und den 16 Laureus Botschaftern: Franziska van Almsick, Stefan Blöcher, Martin Braxenthaler, Sabine Christiansen, Vitali Klitschko, Wladimir Klitschko, Christoph Langen, Hermann Maier, Thomas Muster, Birgit Prinz, Jochen Schümann, Axel Schulz, Matthias Schweighöfer, Ralf Schumacher, Felix Sturm und Michael Teuber.

Für mehr Informationen über die Laureus Sport for Good Stiftung besuchen Sie die Homepage www.laureus.de.

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

Boris Becker: Irrer Twitter-Streit mit Tennis-Rüpel Nick Kyrgios - „Größerer Trottel als ich dachte“
Boris Becker: Irrer Twitter-Streit mit Tennis-Rüpel Nick Kyrgios - „Größerer Trottel als ich dachte“
Deutsche Reporter-Legende ist tot- Auch Beerdigung zeigt, wie beliebt er war
Deutsche Reporter-Legende ist tot- Auch Beerdigung zeigt, wie beliebt er war

Kommentare