"Großartiges für Bayern geleistet"

+
Ministerpräsident Günther Beckstein und die Helden von Peking.

Großer Bahnhof für die bayerischen Vertreter bei den Olympischen Spielen und bei den Paralympics gestern in der Münchner Residenz.

Ministerpräsident Günther Beckstein gab für 26 Sportler einen Empfang. „Sie haben mit ihrer Teilnahme Großartiges erreicht und die Fans in den Stadien und vor den Bildschirmen fasziniert“, sagte der 65-jährige CSU-Politiker bei seiner Ansprache im Max-Joseph-Saal. Besonders stolz war Beckstein auf Olympiasieger Alexander Grimm (22): „Es hat mich sehr gefreut, dass der erste deutsche Sportler, der in Peking Gold gewonnen hat, aus Augsburg kommt. Das war schon eine mehr als würdige Vertretung für Bayern!“

Die Goldmedaille, die Grimm im Kajak-Einer holte, trug er aber nicht wie alle anderen Medaillengewinner stolz zur Schau. „Die Medaille ist zu Hause und kommt in den Safe“, berichtete der überglückliche Kanute, der sich wie alle anderen auch in das Goldene Buch der Stadt München eintrug. „Es ist schon ein sensationelles Gefühl, hier in der Heimat so empfangen zu werden und ich bin auch wieder froh, in Bayern zu sein.“

Doch nicht für lange Zeit, denn jetzt gibt es für den Berufssoldaten – wie für alle deutschen Medaillengewinner – eine Woche Urlaub in Marokko. Grimm: „Endlich kann ich relaxen, die Spiele Revue passieren lassen und meinen Geburtstag nachfeiern, denn dazu hatte ich noch keine Zeit.“

Für Paralympics-Sieger Michael Teuber (Gold und Silber mit dem Rad auf der Straße und Bahn) steht nach den Spielen die nächste Herausforderung an. Er will mit dem Rad auf den dritthöchsten Berg Spaniens, den Tejde (3660 m). Und er denkt schon an 2012. Teuber: „In London will ich meine Erfolge bestätigen.“ Für sich selbst und für Bayern…

Matthias Lassnig

Quelle: tz

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

Warmer Empfang für Donald Trump beim College Football in Alabama
Warmer Empfang für Donald Trump beim College Football in Alabama
Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut
Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut
Radsport-Legende ist tot: Frankreichs Präsident Macron mit emotionalem Abschied
Radsport-Legende ist tot: Frankreichs Präsident Macron mit emotionalem Abschied
Boxer stirbt beim Sparring: Erneuter Todesfall erschüttert Box-Szene 
Boxer stirbt beim Sparring: Erneuter Todesfall erschüttert Box-Szene 

Kommentare