FCA verstärkt sich mit Georgier

Augsburg - Zweitligist FC Augsburg hat mit Abwehrakteur Otar Chisaneischwili seinen sechsten sechsten Spieler für die kommende Saison verpflichtet.

Der 26-Jährige kommt ablösefrei vom Liga-Konkurrenten SC Freiburg und erhält einen Zweijahresvertrag bis 2010, teilten die Schwaben mit. Für Chisaneischwili stehen bisher 19 Einsätze in der georgischen Nationalmannschaft zu Buche.

Dagegen wurde der bis zum kommenden Jahr laufende Vertrag mit Peter Hlinka vorzeitig aufgelöst. Der Mittelfeldspieler war erst vor einem Jahr von Rapid Wien gekommen, konnte sich aber in Augsburg nicht durchsetzen.

Quelle: DPA

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kerber „ohne Erwartungen“ nach Wimbledon - Aus in Berlin
Mehr Sport
Kerber „ohne Erwartungen“ nach Wimbledon - Aus in Berlin
Kerber „ohne Erwartungen“ nach Wimbledon - Aus in Berlin

Kommentare