U19-Auswahl besiegt Ukraine deutlich

+
Kevin Volland (r.) traf zum 2:0

Homburg - Die U19-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat sich für die Niederlage vor vier Tagen gegen Belgien (1:2) rehabilitiert.

Die Mannschaft von DFB-Trainer Ralf Minge besiegte die Ukraine in Homburg mit 3:0 (1:0). Der Kölner Christopher Buchtmann brachte die Gastgeber per Foulelfmeter in Führung (42.), Kevin Volland vom TSV 1860 München erhöhte auf 2: 0 (79.). Ein Eigentor von Ruslan Babenko sorgte für den Endstand (89.).

Vom 25. Mai bis zum 6. Juni steht die EM-Eliterunde in der Türkei auf dem Programm. Dabei trifft die deutsche Auswahl neben den Gastgebern auf Ungarn und Mazedonien.

sid

Auch interessant:

Meistgelesen

Fußball-EM findet 2021 statt - UEFA-Plan für München jetzt bekannt: „Wenn etwas kompliziert wird ...“
Fußball-EM findet 2021 statt - UEFA-Plan für München jetzt bekannt: „Wenn etwas kompliziert wird ...“
Gemeinsinn in der Krise: Topclubs verzichten auf Millionen
Gemeinsinn in der Krise: Topclubs verzichten auf Millionen
Klopp und Liverpool-Stars danken Helfern in Corona-Krise
Klopp und Liverpool-Stars danken Helfern in Corona-Krise

Kommentare