Premier League

Tor von Pascal Groß sichert Brighton den Klassenerhalt

Pascal Groß (r) jubelt mit einem Teamkameraden über sein Tor gegen Manchester United. Es ist sein erster Treffer für Brighton & Hove Albions. Foto Gareth Fuller/PA Wire Foto: Gareth Fuller
+
Pascal Groß (r) jubelt mit einem Teamkameraden über sein Tor gegen Manchester United. Es ist sein erster Treffer für Brighton & Hove Albions. Foto Gareth Fuller/PA Wire Foto: Gareth Fuller

Brighton (dpa) - Der frühere Bundesliga-Profi Pascal Groß hat Neuling Brighton & Hove Albion mit seinem Siegtor gegen Manchester United den vorzeitigen Klassenerhalt in der englischen Premier League gesichert.

Groß traf in der 57. Minute per Kopf zum 1:0-Erfolg für die Gastgeber, die mit nun 40 Punkten an den letzten zwei Spieltagen nicht mehr auf einen Abstiegsplatz rutschen können. Für den 26 Jahre alten Mittelfeldspieler, der vom FC Ingolstadt nach Brighton gekommen war, war es bereits der siebte Saisontreffer. Der Tabellenzweite United zeigte über weite Strecken eine schwache Partie und verlor am Ende durchaus verdient.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Italien am Abgrund - "Farbloses Team ohne Persönlichkeit"
Italien am Abgrund - "Farbloses Team ohne Persönlichkeit"
Messi trifft dreimal: Barcelona schlägt Betis Sevilla
Messi trifft dreimal: Barcelona schlägt Betis Sevilla
Projekt Europa League vorbei: Hoffenheim unterliegt SC Braga
Projekt Europa League vorbei: Hoffenheim unterliegt SC Braga
Schalke - ManCity im Ticker: Sané-Einwechslung bringt die bittere Wende
Schalke - ManCity im Ticker: Sané-Einwechslung bringt die bittere Wende

Kommentare