Zurück in die Heimat

Boulahrouz hat einen neuen Verein

Khalid Boulahrouz
+
Khalid Boulahrouz

Rotterdam - Er spielte beim VfB Stuttgart und beim Hamburger SV. Jetzt hat Khalid Boulahrouz einen neuen Verein gefunden - in seiner Heimat.

Der ehemalige Bundesligaprofi Khalid Boulahrouz kehrt in seine niederländische Heimat zurück. Der frühere Abwehrspieler des Hamburger SV und des VfB Stuttgart wechselt vom dänischen Erstligisten Brøndby Kopenhagen zu Feyenoord Rotterdam. Nach Angaben des Fußball-Ehrendivisionisten vom Montag erhält Boulahrouz in Rotterdam einen Einjahresvertrag mit einer Option auf eine weitere Saison.

dpa

Die teuersten Transfers der Bundesliga-Geschichte

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Vor Frankreich-Spiel: Wen streicht Löw aus dem Kader? Bayern-Star wackelt, Leipziger „unglücklich“
Vor Frankreich-Spiel: Wen streicht Löw aus dem Kader? Bayern-Star wackelt, Leipziger „unglücklich“
EM 2021: Polen und Lewandowski enttäuschen - Niederlage nach Eigentor und Platzverweis
EM 2021: Polen und Lewandowski enttäuschen - Niederlage nach Eigentor und Platzverweis
Mega-Pass von Kroos als Dosenöffner! Real eiskalt - Klopps Reds vor dem Aus
Mega-Pass von Kroos als Dosenöffner! Real eiskalt - Klopps Reds vor dem Aus
Gierige „Bestie“ Ronaldo - Ungarn mit Bundesliga-Achse
Gierige „Bestie“ Ronaldo - Ungarn mit Bundesliga-Achse

Kommentare