Michel Bastos

Ex-Schalker wechselt zum AS Rom

+
Michel Bastos bei der Präsentation in Rom.

Rom - Der frühere Schalker Mittelfeldspieler Michel Bastos wechselt zunächst auf Leihbasis in die italienische Serie A zum AS Rom.

 Der 30-Jährige kommt bis zum Saisonende für 1,1 Millionen Euro von Al-Ain aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Römer haben sich danach eine Kaufoption in Höhe von 3,5 Millionen Euro für den Brasilianer gesichert, wie der italienische Fußball-Erstligist mitteilte. Bastos hatte den FC Schalke vor knapp einem halben Jahr nach nur sieben Monaten verlassen und war zu Al-Ain gewechselt. Der Mittelfeldspieler ist der zweite Neuzugang beim italienischen Tabellenzweiten in der Winterpause. Zuvor hatten die Römer bereits den Belgier Radja Nainggolan von Cagliari Calcio verpflichtet.

sid

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

"Warnende Tendenzen": Deutscher Nachwuchs bleibt im Fokus
"Warnende Tendenzen": Deutscher Nachwuchs bleibt im Fokus
HSV-Aufsichtsratschef Jansen will nicht Vorstandsboss werden
HSV-Aufsichtsratschef Jansen will nicht Vorstandsboss werden
Ein Jahr nach Grindels Rücktritt: "Habe auch Fehler gemacht"
Ein Jahr nach Grindels Rücktritt: "Habe auch Fehler gemacht"
Union-Manager Ruhnert kritisiert Umgang mit DFL-Empfehlung
Union-Manager Ruhnert kritisiert Umgang mit DFL-Empfehlung

Kommentare