Formel 1

Hamilton gratuliert Aston Martin zu Vettel: "Großartig"

Begrüßt den Wechsel von Sebastian Vettel zum künftigen Rennstall von Aston Martin: Lewis Hamilton. Foto: Jennifer Lorenzini/Pool Reuters/AP/dpa
+
Begrüßt den Wechsel von Sebastian Vettel zum künftigen Rennstall von Aston Martin: Lewis Hamilton. Foto: Jennifer Lorenzini/Pool Reuters/AP/dpa

Mugello (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton begrüßt den Wechsel von Sebastian Vettel von Ferrari zum künftigen Rennstall von Aston Martin.

"Ich war sehr erfreut, das zu hören", sagte der 35 Jahre alte Brite vor dem Großen Preis der Toskana in Mugello und ergänzte: "Er ist ein viermaliger Weltmeister. Er kann helfen, das Team in eine noch bessere Richtung zu steuern."

Vettel fährt ab 2021 für die Engländer, die in diesem Jahr noch als Racing Point unterwegs sind und ersetzt den Mexikaner Sergio Perez. "Das Team hat einen großen Schritt nach vorne gemacht", sagte der sechsmalige Champion Hamilton. Sein langjähriger Rivale Vettel bringe nun alles mit, um für einen weiteren Aufschwung zu sorgen. "Das ist eine großartige Verpflichtung für das Team", sagte der Mercedes-Fahrer, der auf dem Weg zu seinem siebten WM-Titel ist.

© dpa-infocom, dpa:200910-99-509690/2

Formel-1-Teams

Mitteilung

Perez-Profil

Vettel-Profil

Auch interessant:

Meistgelesen

Ralf Schumacher ätzt gegen Angela Merkel - und macht sich über Markus Söder lustig
Ralf Schumacher ätzt gegen Angela Merkel - und macht sich über Markus Söder lustig
Formel 1 in Imola: Der Große Preis der Emilia-Romagna live im Free-TV und im Live-Stream
Formel 1 in Imola: Der Große Preis der Emilia-Romagna live im Free-TV und im Live-Stream

Kommentare