1. hallo-muenchen-de
  2. Sport
  3. Formel 1

Button beinahe überfahren - vom Gabelstapler!

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Jenson Button. © dpa

Monte Carlo - Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Jenson Button ist im Fahrerlager von Monaco fast von einem Gabelstapler überfahren worden.

“Ich habe aufgepasst, als er zurückfuhr, aber er nicht. Das ist etwas gefährlich. Vielleicht sollten wir Bauarbeiter-Helme tragen“, sagte der McLaren-Pilot dem britischen “Telegraph“.

Der aktuelle WM-Vierte forderte, dass vor allem vor dem prestigeträchtigen Rennen des Jahres in Monaco zwei Wochen Pause sein müssten. Der Spanien-Grand-Prix von Barcelona hatte am vergangenen Sonntag stattgefunden, deshalb mussten die großen Motorhomes der Teams am Hafen erst noch aufgebaut werden. Bis Mittwoch regierten im Fahrerlager von Monaco deshalb die Gabelstapler - fast mit fatalen Folgen für Jenson Button.

Heiße Boxenluder: So sexy ist die Formel 1

dapd

Auch interessant

Kommentare