Formel 1: Ressortarchiv

Vettel schließt auf: Bald hat er euch!

Abstand auf Mercedes verringert

Vettel schließt auf: Bald hat er euch!

Kuala Lumpur - Eins steht nach dem GP von Malaysia zweifelsohne fest: Nur Red Bull ist fähig, den Technikvorsprung, den sich Mercedes in drei Jahren Vorbereitung …
Vettel schließt auf: Bald hat er euch!
Vettels Boss liebt Ex-Spice-Girl

Neues Promi-Paar

Vettels Boss liebt Ex-Spice-Girl

Kuala Lumpur - Ist das nicht? Na, Sie wissen schon… Ganz genau: Es ist Geri Halliwell, die da neben Red-Bull-Teamchef ­Christian Horner in die Kamera strahlt.
Vettels Boss liebt Ex-Spice-Girl
Malaysia-GP: Vettel Dritter, Rosberg auf zwei

Mercedes-Doppelsieg in Sepang

Malaysia-GP: Vettel Dritter, Rosberg auf zwei

Sepang - Sebastian Vettel ist zurück auf dem Podium. Beim großen Preis von Malaysia wurde er Dritter hinter Nico Rosberg auf Platz zwei. Lewis Hamilton siegte.
Malaysia-GP: Vettel Dritter, Rosberg auf zwei
Vettel beeindruckt im Regen von Malaysia

Formel 1

Vettel beeindruckt im Regen von Malaysia

Sepang - Im turbulenten Regen-Qualifying von Malaysia hat sich Sebastian Vettel eindrucksvoll zurückgemeldet, nur ein Wimpernschlag fehlte dem Weltmeister auf …
Vettel beeindruckt im Regen von Malaysia
Hamilton holt Pole in Malaysia

Vettel Zweiter

Hamilton holt Pole in Malaysia

Sepang - Nur 55 Tausendstelsekunden haben Sebastian Vettel beim teilweise chaotischen Qualifying zum Großen Preis von Malaysia zur Pole Position gefehlt.
Hamilton holt Pole in Malaysia
Gedenkminute vor Malaysia-Rennen für Flug MH 370

Formel 1

Gedenkminute vor Malaysia-Rennen für Flug MH 370

Sepang - Die Formel 1 gedenkt mit einer Schweigeminute vor dem Start zum Großen Preis von Malaysia der Opfer des Flugs MH 370.
Gedenkminute vor Malaysia-Rennen für Flug MH 370
Heinrich heute: Rennsportfreunde Stiller

tz-Kolumne

Heinrich heute: Rennsportfreunde Stiller

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über die Meldung, dass die Sportfreunde Stiller ein …
Heinrich heute: Rennsportfreunde Stiller
Ecclestone gewinnt auch die Berufung

Skandal um Bestechungsgelder

Ecclestone gewinnt auch die Berufung

London - Bernie Ecclestone hat vor Gericht erneut einen Sieg gefeiert. Im Bestechungsskandal um Fernsehrechte muss er keinen Schadensersatz zahlen. Die Zielflagge sieht …
Ecclestone gewinnt auch die Berufung
Vettel legt nach: "Der Sound ist sch..."

Streit um F1-Motoren

Vettel legt nach: "Der Sound ist sch..."

Kuala Lumpur - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat in der Debatte um die neuen, leiseren Hybridmotoren in der Formel 1 mit deutlichen Worten nachgelegt.
Vettel legt nach: "Der Sound ist sch..."
Formel 1: Rosberg lobt Regeländerungen

"Gut für den Sport"

Formel 1: Rosberg lobt Regeländerungen

Kuala Lumpur - Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat Gefallen an der zuletzt viel kritisierten neuen Formel 1 gefunden - auch, weil sie die Dominanz von Titelverteidiger …
Formel 1: Rosberg lobt Regeländerungen
Managerin: "Wir kämpfen um Schumacher"

Nach Skiunfall

Managerin: "Wir kämpfen um Schumacher"

Hamburg - Michael Schumachers Managerin Sabine Kehm ist weiterhin optimistisch, dass der Formel-1-Rekordweltmeister aufwachen wird. Sie kämpften gemeinsam mit dem …
Managerin: "Wir kämpfen um Schumacher"
Probleme gelöst? Renault macht Vettel Hoffnung

"Werden wir im Griff haben"

Probleme gelöst? Renault macht Vettel Hoffnung

Kuala Lumpur - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und sein Red-Bull-Rennstall dürfen sich Hoffnungen auf ein Ende ihrer hartnäckigen Motorenprobleme machen.
Probleme gelöst? Renault macht Vettel Hoffnung
34 Grad! Vettel will Rosberg abkochen

Heiß aufs Sauna-Duell

34 Grad! Vettel will Rosberg abkochen

Sepang - Es steht 25 zu Null. Ein Sieg gegen einen Ausfall. Das deutsche Duell Nico Rosberg gegen Sebastian Vettel geht am kommenden Wochenende in Malaysia in die …
34 Grad! Vettel will Rosberg abkochen
Di Montezemolo bleibt  Ferrari-Präsident

Drei weitere Jahre

Di Montezemolo bleibt  Ferrari-Präsident

Rom - Luca Cordero di Montezemolo bleibt weitere drei Jahre Ferrari-Präsident. Der Manager, der den Sportwagenhersteller seit 1991 anführt, wurde vom Aufsichtsrat bis …
Di Montezemolo bleibt  Ferrari-Präsident
Rosberg im tz-Interview: "Ich genieße den Moment"

Vor dem zweiten Saisonrennen

Rosberg im tz-Interview: "Ich genieße den Moment"

Sepang - Im tz-Interview spricht Nico Rosberg über das erste Saisonrennen in Melbourne, das er mit seinem Auto dominiert hat - und wagt den Ausblick auf Malaysia.
Rosberg im tz-Interview: "Ich genieße den Moment"
"Das sind die fünf Schlüsselstellen"

tz-Experten-Kolumne von Sebastian Vettel

"Das sind die fünf Schlüsselstellen"

Sepang - Am Sonntag findet das Formel-1-Rennen in Sepang statt. In seiner tz-Experten-Kolumne schreibt Sebastian Vettel über die fünf Schlüsselstellen.
"Das sind die fünf Schlüsselstellen"
Lauda kontert Ecclestone: Krach ist nicht alles!

Lärm-Debatte in der Formel 1

Lauda kontert Ecclestone: Krach ist nicht alles!

Köln - In der Lärm-Debatte in der Formel 1 hat sich nun auch Niki Lauda zu Wort gemeldet. Er widerspricht F1-Chef Bernie Ecclestone. Der Schritt zu den leisen Motoren …
Lauda kontert Ecclestone: Krach ist nicht alles!
Red Bull legt Berufung gegen Ricciardo-Disqualifikation ein

Protest bei FIA eingereicht

Red Bull legt Berufung gegen Ricciardo-Disqualifikation ein

Stuttgart - Red Bull legt nach der nachträglichen Disqualifikation von Daniel Ricciardo in Melbourne offiziell Protest ein. Der Rennstall sieht die Schuld nicht bei sich.
Red Bull legt Berufung gegen Ricciardo-Disqualifikation ein
Lärm um leise Motoren: Boullier widerspricht Ecclestone

"Müssen das Positive sehen"

Lärm um leise Motoren: Boullier widerspricht Ecclestone

London - McLaren-Renndirektor Eric Boullier verdeidigt die leisen Motoren in der Formel 1. Denn bei den neuen Turbo-Aggregaten gäbe es auch eine Reihe von Vorteilen.
Lärm um leise Motoren: Boullier widerspricht Ecclestone
Formel-1-Projekt Doppelweltmeister!

Rosbergs nicht das erste Familienduo

Formel-1-Projekt Doppelweltmeister!

Melbourne - Die „Formula One“ als „Formula Son“: In Melbourne gab es – neben all den neuen Regeln – ein kurioses Novum. In Nico Rosberg (28) und Kevin Magnussen (21) …
Formel-1-Projekt Doppelweltmeister!
Rosberg: Weiß, wie sich Vettel gefühlt hat

Auf Wolke sieben

Rosberg: Weiß, wie sich Vettel gefühlt hat

Köln - Nico Rosberg kann nun nachvollziehen, wie sich Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel in der vergangenen Saison gefühlt haben muss. Trotz Probleme schreibt der …
Rosberg: Weiß, wie sich Vettel gefühlt hat
Heinrich heute: Niki, mach moi lauda!

tz-Kolumne

Heinrich heute: Niki, mach moi lauda!

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über den Streit um die "Formel Leis".
Heinrich heute: Niki, mach moi lauda!
Vertragsbruch? Lautstärke-Zoff in der Formel 1

Sound im Video-Vergleich

Vertragsbruch? Lautstärke-Zoff in der Formel 1

Melbourne - Der Krach um die leise Formel 1 wird heftiger. Der Chef des Australien-Rennens wirft den Verantwortlichen nun sogar Vertragsbruch vor. Ein Video verdeutlicht …
Vertragsbruch? Lautstärke-Zoff in der Formel 1
Vettel: "Wir lassen nicht die Köpfe hängen"

tz-Expertenkolumne

Vettel: "Wir lassen nicht die Köpfe hängen"

München - Formel-1-Serienweltmeister Sebastian Vettel hat sich Zeit genommen und analysiert exklusiv in der tz-Expertenkolumne seinen missglückten Saisonauftakt in …
Vettel: "Wir lassen nicht die Köpfe hängen"
Ricciardo-Disqualifikation: Red Bull wehrt sich

Probleme mit Sensor

Ricciardo-Disqualifikation: Red Bull wehrt sich

München - Red Bull nimmt die Disqualifikation von Daniel Ricciardo nicht kampflos hin. Das Team kämpft in der Berufung um den zweiten Platz des Australiers bei seinem …
Ricciardo-Disqualifikation: Red Bull wehrt sich
Formel-1: Desaster für Vettel bei Rosberg-Sieg

Ricciardo bei Auftakt disqualifiziert

Formel-1: Desaster für Vettel bei Rosberg-Sieg

Melbourne - Die Siegesserie von Sebastian Vettel ist gerissen. Der Weltmeister erlebte in Australien das befürchtete Debakel. Sein Teamkollege wurde disqualifiziert. Den …
Formel-1: Desaster für Vettel bei Rosberg-Sieg
So geht es Schumacher und seiner Familie

Managerin über Gesundheitszustand

So geht es Schumacher und seiner Familie

Grenoble - Die Managerin von Michael Schumacher hat über den Gesundheitszustand des bei einem Skiunfall schwer verletzten Formel-1-Weltmeisters und das Befinden seiner …
So geht es Schumacher und seiner Familie
Mercedes-Aufsichtsrat Lauda: Team muss liefern

Vor Formel-1-WM-Start

Mercedes-Aufsichtsrat Lauda: Team muss liefern

Melbourne - Niki Lauda, der Aufsichtsrat des Mercedes-Rennstalls, hat zum Start der Formel-1-Saison ein klares Ziel formuliert.
Mercedes-Aufsichtsrat Lauda: Team muss liefern
Ecclestone zweifelt an Frau in Formel-1-Cockpit

"Nur mit massiven Sponsorengeldern"

Ecclestone zweifelt an Frau in Formel-1-Cockpit

Melbourne - Formel-1-Chef Bernie Ecclestone bezweifelt, dass eine Frau künftig Stammfahrerin in einem Team sein wird.
Ecclestone zweifelt an Frau in Formel-1-Cockpit
Ricciardo und Vettel interviewen sich gegenseitig

"Was fragst du für Sachen..."

Ricciardo und Vettel interviewen sich gegenseitig

Melbourne - Ab zum ganz speziellen Doppelinterview! Während sonst die Journalisten fragen, haben wir das diesmal anders geregelt: Heute fragen sich die Sportler selbst.
Ricciardo und Vettel interviewen sich gegenseitig
Vettel verpatzt Saisonauftakt

Hamilton mit Pole Position

Vettel verpatzt Saisonauftakt

Melbourne - Das Aufatmen nach dem Freitagstraining war für Sebastian Vettel nur von kurzer Dauer. Der Weltmeister verpasste die Top Ten für die Startaufstellung in …
Vettel verpatzt Saisonauftakt
Formel 1: Das sind die Favoriten 2014

Vettel, Hamilton und Co.

Formel 1: Das sind die Favoriten 2014

Melbourne - Die Formel 1 startet am Sonntag in Melbourne in die Saison 2014. Doch wer sind Sebastian Vettels größte Jäger? Die Favoriten:
Formel 1: Das sind die Favoriten 2014
Vettel: "Werden wieder an der Spitze stehen"

"Suzie" zickt nicht mehr

Vettel: "Werden wieder an der Spitze stehen"

Melbourne - Rechtzeitig vor dem Saisonstart läuft Sebastian Vettels „Suzie“ plötzlich doch rund. Der Weltmeister zeigte sich erleichtert.
Vettel: "Werden wieder an der Spitze stehen"
Herr Berger, kriegt Red Bull das noch hin?

Vettel hat große Probleme

Herr Berger, kriegt Red Bull das noch hin?

Melbourne - Red Bull hat bisher die größten Probleme im Formel-1-Starterfeld 2014 hat. Wir sprachen mit F1-Insider Gerhard Berger über die kommende Saison.
Herr Berger, kriegt Red Bull das noch hin?
Silberpfeile top - Vettel atmet auf

Hamilton Tagesschnellster

Silberpfeile top - Vettel atmet auf

Melbourne - In zwei Tagen startet die Formel-1-Saison. Am ersten Trainingstag dominierten die Silberpfeile. Für Sebastian Vettel sieht es nach dem Test-Desaster gar …
Silberpfeile top - Vettel atmet auf
Vettel fährt mit Schumacher-Logo auf Helm

Stilisierten Initialen

Vettel fährt mit Schumacher-Logo auf Helm

Melbourne - Ende Dezember verunglückte Michael Schumacher schwer beim Skifahren. Zum Formel-1-Auftakt in Australien wird Sebastian Vettel mit dem Logo …
Vettel fährt mit Schumacher-Logo auf Helm
Rosberg: Hochzeit mit Vivian im Sommer

In Monaco

Rosberg: Hochzeit mit Vivian im Sommer

Frankfurt/Main - Nico Rosberg, Formel-1-Pilot bei Mercedes, läuft schon bald in den Hafen der Ehe ein. Der 28-Jährige hat Details verraten.
Rosberg: Hochzeit mit Vivian im Sommer
Warum Vettel Weltmeister wird - und warum nicht

Je fünf Gründe

Warum Vettel Weltmeister wird - und warum nicht

München - Wir nennen fünf Gründe, warum Sebastian Vettel 2014 erneut Weltmeister wird - oder eben nicht.
Warum Vettel Weltmeister wird - und warum nicht
Formel 1: Scharfe Kritik an Gewichtsregeln

Rosberg und Sutil

Formel 1: Scharfe Kritik an Gewichtsregeln

Melbourne - Die Formel-1-Fahrer Nico Rosberg und Adrian Sutil haben die neuen Gewichtsbeschränkungen in der Königsklasse scharf kritisiert.
Formel 1: Scharfe Kritik an Gewichtsregeln
Vettel erklärt Mercedes zum Favorit

Keine Stallorder bei Silberpfeilen

Vettel erklärt Mercedes zum Favorit

Melbourne - Auch Vettel tippt auf Mercedes! Aus der Favoritennummer kommen dieSilberpfeile nicht mehr raus zum Saisonauftakt der Formel 1. Der Titelverteidiger selbst …
Vettel erklärt Mercedes zum Favorit
Massa: Tolle Geste für Schumacher

Logo auf dem Helm

Massa: Tolle Geste für Schumacher

Melbourne - Formel-1-Fahrer Felipe Massa geht beim Saisonauftakt in Melbourne mit dem Logo des bei einem Skiunfall schwer verletzten Michael Schumacher auf dem Helm an …
Massa: Tolle Geste für Schumacher
Sky-Moderatorin Bauer: Australien? Ein Traum!

Vor dem F1-Start

Sky-Moderatorin Bauer: Australien? Ein Traum!

Melbourne - Endlich wieder Formel 1 – und die Saison beginnt gleich mit meinem absoluten Lieblings-Grand-Prix. Melbourne ist jedes Jahr ein fantastisches Erlebnis.
Sky-Moderatorin Bauer: Australien? Ein Traum!
Schumacher: Kleine Anzeichen machen Mut

Managerin gibt Statement ab

Schumacher: Kleine Anzeichen machen Mut

Grenoble - Michael Schumachers Familie hat die Hoffnung auf ein Erwachen des Formel-1-Rekordweltmeisters aus dem Koma nicht aufgegeben.
Schumacher: Kleine Anzeichen machen Mut
Lauda: Beim Motor ist Mercedes Maß aller Dinge

Kurz vor Saisonauftakt

Lauda: Beim Motor ist Mercedes Maß aller Dinge

Köln - In wenigen Tagen startet die Formel 1 in ihre neue Saison. Für Formel-1-Experte Niki Lauda gehen die Silberpfeile als Favoriten in den Auftakt.
Lauda: Beim Motor ist Mercedes Maß aller Dinge
Nico Rosberg glaubt an seine Chance

Formel 1

Nico Rosberg glaubt an seine Chance

Melbourne - Mercedes-Pilot Nico Rosberg hofft in seinem fünften Jahr bei den Silberpfeilen auf den großen Coup.
Nico Rosberg glaubt an seine Chance
Die Regel-Änderungen der Formel 1

Viel Neues in 2014

Die Regel-Änderungen der Formel 1

Wir geben einen Überblick über die wichtigsten neuen Regeln für die Formel-1-Saison 2014.
Die Regel-Änderungen der Formel 1
So kämpft Vettel mit den neuen Regeln

Profitiert er am Ende davon?

So kämpft Vettel mit den neuen Regeln

Melbourne - Die Regeländerungen in der Formel 1 haben Urknall-Charakter, vor allem Sebastian Vettel und Red Bull kämpfen mit den Veränderungen - am Ende könnte der …
So kämpft Vettel mit den neuen Regeln
Red-Bull-Pannen: Die wichtigsten Antworten

Wie verhält sich Vettel?

Red-Bull-Pannen: Die wichtigsten Antworten

München - Vier Jahre lang Weltmeister. Vier Jahre lang mehr oder weniger dominant. Und nun? Red Bull fährt in der Formel 1 hinterher. Wir beantworten die wichtigsten …
Red-Bull-Pannen: Die wichtigsten Antworten
"Red Bull wird die Herausforderung annehmen"

Mateschitz im Interview

"Red Bull wird die Herausforderung annehmen"

Salzburg - Als Formel-1-Fan kann Dietrich Mateschitz dem Red-Bull-Tief sogar etwas Gutes abgewinnen. Auch ansonsten sieht der Teambesitzer die Herausforderung als keinen …
"Red Bull wird die Herausforderung annehmen"
Formel 1: Hungern! Sonst gibt’s Feuer

Magere Zeiten für Sutil

Formel 1: Hungern! Sonst gibt’s Feuer

München - Adrian Sutil stehen 2014 magere Zeiten bevor. Weil die Motoren schwerer geraten sind als erwartet, und weil alle Teams am neuen Gewichtslimit von 690 Kilo …
Formel 1: Hungern! Sonst gibt’s Feuer
Vettel: Rennwagen ist innen komplett neu

Runumerneuerung bei Red Bull

Vettel: Rennwagen ist innen komplett neu

Berlin - Sebastian Vettel wird in Melbourne quasi mit einem ganz anderen Auto als bei den Tests im Winter antreten. Innen ist der Rennwagen praktisch rundumerneuert.
Vettel: Rennwagen ist innen komplett neu
"Michael Schumacher, lass mich nicht im Stich"

Ecclestone schickt Genesungswünsche

"Michael Schumacher, lass mich nicht im Stich"

Rom/Grenoble - Am Freitag hat Bernie Ecclestone innige Genesungswünsche an Michael Schumacher geschickt - über die Ferrari-Homepage.
"Michael Schumacher, lass mich nicht im Stich"
Schumacher-Gerüchte: Managerin reagiert

Zeitung berichtet von Fortschritten

Schumacher-Gerüchte: Managerin reagiert

Grenoble - Eine Zeitung berichtet am Freitag, Michael Schumacher reagiere auf Stimmen von Freunden und Angehörigen. Jetzt hat seine Managerin Stellung genommen.
Schumacher-Gerüchte: Managerin reagiert
Vettel: "Bin kein Typ, der wegläuft"

Kämpferisch vor dem Start

Vettel: "Bin kein Typ, der wegläuft"

Köln - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel bleibt trotz der enttäuschend verlaufenen Saison-Vorbereitung seines Red-Bull-Teams gelassen und denkt auch nicht über einen …
Vettel: "Bin kein Typ, der wegläuft"
Streckenpläne: Das sind die Formel-1-Circuits 2014

Alle 19 Pisten im Überblick

Streckenpläne: Das sind die Formel-1-Circuits 2014

Streckenpläne: Das sind die Formel-1-Circuits 2014
Formel 1: Der tz-Team-Check

Desaster in Melbourne?

Formel 1: Der tz-Team-Check

München - Rauchende Motoren, qualmende Köpfe: Gibt es bei der Formel 1 in Melbourne ein Desaster? Der große tz-Team-Check verrät, welcher Rennstall die meisten Probleme …
Formel 1: Der tz-Team-Check
Formel 1 bald am kaspischen Meer

Neuer Grand Prix schon 2016

Formel 1 bald am kaspischen Meer

London - Dank der Vermittlung von Michael Schumachers früherem Teamchef Flavio Briatore soll es bald ein Formel-1-Rennen in Aserbaidschan geben.
Formel 1 bald am kaspischen Meer
Ecclestone: Hätte Prozess verhindern können

"Hoffe das Beste"

Ecclestone: Hätte Prozess verhindern können

München - Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone sieht keine Chance mehr, den Schmiergeldprozess vor dem Münchner Landgericht abzuwenden.
Ecclestone: Hätte Prozess verhindern können
Vettel erwartet zum F1-Auftakt ein Debakel

Red Bull schlägt Alarm

Vettel erwartet zum F1-Auftakt ein Debakel

Köln - Die sportliche Lage bei Red Bull ist noch alarmierender als bisher angenommen. Das Weltmeister-Team sieht sich nicht nur ein bisschen im Hintertreffen. …
Vettel erwartet zum F1-Auftakt ein Debakel
Kurve wird nach Schumacher benannt

Auf Formel-1-Kurs von Bahrain

Kurve wird nach Schumacher benannt

Sakhir - Eine Kurve auf der Formel-1-Rennstrecke von Bahrain wird nach Michael Schumacher benannt. Dies teilten die Betreiber des Kurses am Sonntag mit.
Kurve wird nach Schumacher benannt