Formel 1: Ressortarchiv

Wut-Vettel: Teamzoff und Crash

Wut-Vettel: Teamzoff und Crash

Sepang - Jetzt kommt er doch, der Frust. Nach dem verkorksten Wochenende von Sebastian Vettel auf Platz elf, das durch Platz vier von Mark Webber nur wenig besser wurde, …
Wut-Vettel: Teamzoff und Crash
Jenson, Lewis & der schöne Schein

Jenson, Lewis & der schöne Schein

Sepang - „Wie schauen wir aus? Gut schauen wir aus!“ Es geht eben auch um die Optik in der Formel 1, da können alle Diskussionen über die bessere Aerodynamik, abbauende …
Jenson, Lewis & der schöne Schein
"Wirkt einfach, ist es aber nicht"

"Wirkt einfach, ist es aber nicht"

Sepang - Hier schreibt der Doppel-Weltmeister: Für die tz stellt Sebastian Vettel den Kurs in Sepang, wo er 2010 und 2011 gewann, mit seinen Schlüsselstellen vor.
"Wirkt einfach, ist es aber nicht"
"Es war kein guter Tag für uns"

"Es war kein guter Tag für uns"

Melbourne - Vor dem Mercedes-Quartier herrschte am Sonntagabend in Melbourne fast schon beängstigende Leere, drinnen musste Motorsportchef Norbert Haug nach der …
"Es war kein guter Tag für uns"
Ecclestone: Mit Schumi ist wieder zu rechnen

Ecclestone: Mit Schumi ist wieder zu rechnen

London - Formel-1-Boss Bernie Ecclestone anaylsiert in seiner tz-Experten-Kolumne das erste Rennwochenende. Rekord-Weltmeister Michael Schumacher traut er in dieser …
Ecclestone: Mit Schumi ist wieder zu rechnen
Vettel für tz-online: Darum ist Melbourne so aufregend

Vettel für tz-online: Darum ist Melbourne so aufregend

Melbourne - Sebastian Vettel schreibt für tz-online: Der Doppel-Weltmeister freut sich auf das Formel-1-Auftaktrennen in Melbourne und erklärt, was den Kurs so besonders …
Vettel für tz-online: Darum ist Melbourne so aufregend
Nicole mit ­Lenny Kravitz bei Hamilton

Nicole mit ­Lenny Kravitz bei Hamilton

Melbourne - Die erste Neuigkeit des Rennens in Melbourne gab’s schon am Freitag: Nicole Scherzinger (34) ist nach Monaten der Gerüchte über eine dauerhafte Trennung …
Nicole mit ­Lenny Kravitz bei Hamilton
Der große tz-Favoritencheck

Der große tz-Favoritencheck

Melbourne - Am Sonntag steigt das erste Rennen der Saison, ab heute wird es in Melbourne schon in den ersten freien Trainings richtig heiß. Die Teams legen die Karten …
Der große tz-Favoritencheck
Lauda im Interview: "Der McLaren ist nah dran"

Lauda im Interview: "Der McLaren ist nah dran"

Wien - Wie schnell ist Sebastian Vettels neues Auto "Abbey"? Eine Einordnung der Verhältnisse gibt Ex-Weltmeister Niki Lauda im Interview.
Lauda im Interview: "Der McLaren ist nah dran"
Vettel und die flotte Fünferbande

Vettel und die flotte Fünferbande

Melbourne - Mit Kimi Raikkönen (Lotus), Lewis Hamilton und Jenson Button (McLaren), Fernando Alonso (Ferrari) sowie Michael Schumacher (Mercedes) wollen Sebastian Vettel …
Vettel und die flotte Fünferbande
Webber: Problem mit den Gummis gelöst

Webber: Problem mit den Gummis gelöst

Melbourne - Mark Webber (35) muss sich vorkommen wie der Held aus dem Film Und ewig grüßt das Murmeltier. Doch jetzt will der Vettel-Teamkollege angreifen.
Webber: Problem mit den Gummis gelöst
Spionagealarm in der Formel 1

Spionagealarm in der Formel 1

Melbourne - Kalter Krieg in der Königsklasse. Vor dem Saisonstart in der Formel 1 am Sonntag in Melbourne gibt’s den Spionagealarm, nie war die Geheimhaltung größer.
Spionagealarm in der Formel 1
Stuck: Die Fahrer sind wie Kampfpiloten

Stuck: Die Fahrer sind wie Kampfpiloten

München - Formel-1-Fahrer verdienen viel Geld, findet Motorsportlegende Strietzel Stuck, aber es sei nicht einfach verdient. In seiner tz-Expertenkolumne erklärt er, …
Stuck: Die Fahrer sind wie Kampfpiloten