Sikorski schießt Scholl-Team zum Sieg

+
Held des Abends: Daniel Sikorski (Mitte)

Stuttgart - Der FC Bayern München II kommt langsam in Fahrt: Das Scholl-Team hat den VfB Stuttgart II in der 3. Fußball-Liga besiegt.

Die Bayern gewannen am Dienstagabend vor 1150 Zuschauern mit 4:2 (1:1). Daniel Sikorski, der Mann des Abends, hatte die Gäste in der 10. Minute in Führung geschossen. Daniel Vier traf in der 34. Minute zum Ausgleich. Kurz nach dem Wiederanpfiff ging der FC Bayern erneut in Führung, Stefan Rieß (47.) hatte getroffen. Mit seinen Saisontreffern drei und vier besiegelte Sikorski (63./72.) den Sieg der Gäste. Fabian Broghammers (82.) 2:4 für den VfB war lediglich Ergebniskosmetik.

Für Trainer Mehmet Scholl und den FC Bayern München II war es der zweite Saisonsieg. Damit kletterten die Münchner aus dem Tabellenkeller. Der VfB Stuttgart II hingegen verliert durch die zweite Niederlage hintereinander den Kontakt zur Ligaspitze.

Maskottchen in Deutschlands Stadien

Strecjke

Auch interessant:

Meistgelesen

Plötzlicher Wechsel beim FC Bayern: Javi Martinez fährt voll drauf ab
Plötzlicher Wechsel beim FC Bayern: Javi Martinez fährt voll drauf ab
Akte Boateng: Neue Details enthüllt - Bayern-Chaos erreicht nächstes Level
Akte Boateng: Neue Details enthüllt - Bayern-Chaos erreicht nächstes Level
Nächste Runde im Bayern-Drama: Beckenbauer schaltet sich ein - deutliche Forderung an Flick
Nächste Runde im Bayern-Drama: Beckenbauer schaltet sich ein - deutliche Forderung an Flick
Doch nicht Bundestrainer? Hansi Flick hat offenbar noch ganz andere Optionen
Doch nicht Bundestrainer? Hansi Flick hat offenbar noch ganz andere Optionen

Kommentare