Perfekt! Van Gaal neuer Bayern-Trainer!

+
Ab 1. Juli Bayern-Trainer: Louis van Gaal.

Louis van Gaal wird der neue Trainer des FC Bayern – am Mittwoch machten die Bayern-Bosse den Deal klar!

Gegen 12 Uhr verließ Finanz-Vorstand Karl Hopfner die Säbener Straße, 30 Minuten später folgten Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß, das Ziel: Amsterdam. Dort wurde die Bayern-Delegation zu den finalen Gesprächen erwartet, die letzten Details geklärt: Der Coach erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011, Ablöse wird keine gezahlt, als Dankeschön für das Entgegenkommen tritt Bayern im Sommer 2010 zu einem Freundschaftsspiel in Alkmaar an.

Bei den Bayern schnauften die Bosse durch, denn damit ist die wichtigste Personalie geklärt. „Wir sind glücklich, mit Louis van Gaal einen erfahrenen und erfolgreichen Fußballtrainer für den FC Bayern gewonnen zu haben,“ erklärte Karl-Heinz Rummenigge. Auf einmal ging alles ganz schnell beim van-Gaal-Deal. Weil der holländische Erfolgstrainer die Probleme mit Klubchef Dirk Scheringa selbst klärte.

Womöglich kam der Coach Scheringa entgegen und verzichtet darauf, Kapitän und Ziehsohn Stijn Schaars mit an die Isar zu nehmen. Um 20.07 Uhr landete die Bayern-Delegation (Rummenigge, Hoeneß, Hopfner und Nerlinger) im Privatjet wieder in München. „Die Gespräche mit den Verantwortlichen von Alkmaar waren extrem angenehm“, sagte Rummenigge gegenüber dem DSF.

Klar ist also seit: Die Bayern bekommen ihren Wunschtrainer. Er wird übrigens erst am 1. Juli offiziell vorgestellt und vorher nicht nach München kommen.

ta, jj, mv

Die Pressemitteilung der Bayern im Wortlaut:

Der Vorstand der FC Bayern München AG - Karl-Heinz Rummenigge, Uli Hoeneß und Karl Hopfner - war am heutigen Mittwoch (13. Mai 2009) zu Gesprächen in Alkmaar, Holland.

In angenehmer, ja freundschaftlicher Atmosphäre wurde mit dem Präsidenten von AZ Alkmaar, Dirk Scheringa, Generaldirektor Toon Gerbrands und Sportdirektor Marcel Brands Einigung über den Wechsel von Trainer Louis van Gaal (57) nach München erzielt. AZ Alkmaar stimmt einer vorzeitigen Vertragsauflösung von Louis van Gaals Kontrakt zum 30. Juni 2009 zu, dem Trainer wurde die Freigabe für den FC Bayern München ohne jegliche Auflage erteilt.

Als „Dankeschön“ für dieses Entgegenkommen wird der FC Bayern München, voraussichtlich im Sommer 2010, kostenlos zu einem Freundschaftsspiel gegen AZ Alkmaar antreten. Louis van Gaal wird einen Zweijahres-Vertrag bis zum 30.6.2011 beim FC Bayern München unterzeichnen. Die Zusammenarbeit beginnt am 1.Juli 2009.

„Wir sind glücklich, mit Lous van Gaal einen erfahrenen und erfolgreichen Fußballtrainer für den FC Bayern München gewonnen zu haben,“ erklärt Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München.

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

Bastian Schweinsteiger wird Filmstar: Til Schweiger dreht Doku über den Weltmeister
Bastian Schweinsteiger wird Filmstar: Til Schweiger dreht Doku über den Weltmeister
PK vor dem Pokalfinale aus Berlin im Live-Ticker - Flick über Thiagos Abschied: „Hoffe nicht, dass...“
PK vor dem Pokalfinale aus Berlin im Live-Ticker - Flick über Thiagos Abschied: „Hoffe nicht, dass...“
Unschlagbare Bayern? Hitzfeld sieht auf Jahre schwarz für die Konkurrenz
Unschlagbare Bayern? Hitzfeld sieht auf Jahre schwarz für die Konkurrenz
Salihamidzic hat neuen Job - und kritisiert schwierige Anfangszeit: „Es ist nun mal der FC Bayern“
Salihamidzic hat neuen Job - und kritisiert schwierige Anfangszeit: „Es ist nun mal der FC Bayern“

Kommentare