Hat Salihamidzic zugeschlagen? FC Bayern holt wohl deutsches Top-Talent

Hat Salihamidzic zugeschlagen? FC Bayern holt wohl deutsches Top-Talent

Hat Salihamidzic zugeschlagen? FC Bayern holt wohl deutsches Top-Talent
FC Bayern wirbt um Benjamin Henrichs - Funkt ein Bundesliga-Konkurrent dazwischen?

FC Bayern wirbt um Benjamin Henrichs - Funkt ein Bundesliga-Konkurrent dazwischen?

FC Bayern wirbt um Benjamin Henrichs - Funkt ein Bundesliga-Konkurrent dazwischen?

Magaths Transferliste: Auch Bayern spottet

+
Felix Magath ist der Chefeinkäufer der Bundesliga

München - Innerhalb der letzten fünf Jahre hat Felix Magath insgesamt 113 Spieler verpflichtet. Einige davon werden Sie noch nie gehört haben oder zumindest für Schmunzeln sorgen. Wir zeigen die ganze Liste.

Wer kennt es nicht? Nach Jahren des Kleider-Chaos beschließt man, seinen Kleiderschrank mal ordentlich aufzuräumen. Und ganz hinten in der Ecke, zwischen dem neuen Schal und den Winterstiefeln, findet man ein altes T-Shirt, von dem man gar nicht mehr wusste, dass man es hat. Ähnlich wird es wohl auch Felix Magath bei seinen Trainingseinheiten mit dem VfL Wolfsburg ergehen. Denn nach seiner winterlichen Schnäppchenjagd durch die Fußball-Outlets der ganzen Welt dürften sich auf dem Trainingsplatz der Wölfe mittlerweile so viele Spieler tummeln wie Cocktailkleidchen im Schrank von Paris Hilton. Und wer weiß: Vielleicht entdeckt der Coach diese Woche noch ganz hinten auf dem Platz, zwischen Hasan Salihamidzic und einem Hütchen, den neuen Felipe Lopes und denkt sich: „Stimmt, den hab ich ja auch noch. Den lass ich gleich gegen die Bayern ran.“

Acht neue Spieler hat Magath in der Winterpause für den Spottpreis von knapp 30 Millionen Euro erstanden. Auf den ersten Blick klingt das viel. Betrachtet man aber sein Konsumverhalten seit dem Jahr 2007, fällt auf, dass Magath ein intelligenter Käufer, ein Schnäppchenjäger ist. Innerhalb der letzten fünf Jahre hat er während seiner Zeit beim VfL und Schalke 04 insgesamt 113 Spieler für 165,3 Millionen Euro verpflichtet. Macht einen Schnitt 1,5 Millionen pro Spieler. Vorbildlich – vor allem weil er es auch schafft, sich sogar einen edlen „Raúlkragenpullover“ beim spanischen Edel-Label Real umsonst zu holen. Und ansonsten kleidet er sich für gewöhnlich wie bei H&M und Zara mit Spielern ein.

Doch wie alle Fashion-Victims hat auch Magath ein Problem: Sein Schrank – also der Wolfsburger Trainingsplatz – ist viel zu klein. Aus diesem Grund muss auch er kräftig ausmisten, damit die ganzen Neueinkäufe überhaupt Platz haben auf dem Grün. Doch Magath kann das: Seit 2007 hat er insgesamt 83 Spieler in die Altkleidersammlung gegeben! Bestimmt fiel es ihm nicht leicht…

Die Bayern spotten über Magath. „Die haben ja mal wieder kräftig zugelangt auf dem Transfermarkt“, meint Holger Badstuber. Dabei haben die Münchner seit 2007 noch mehr Geld (224 Millionen Euro) ausgegeben, dafür aber nur halb so viele Spieler bekommen. Zu erklären ist das wie folgt: Bei der Münchner Schickeria ist ja das Beste bekanntlich gerade mal gut genug. Da gibt man schon mal 24 Millionen für eine Abendgarderobben aus Holland aus. Und auch wenn es nur pappnormale Gomezstiefeln sind, die kosten dann eben mal 30 Millionen. In München kaufen sie die Accesoires bei Zara und H&M, wie zum Beispiel einen Asia-Schal aus Samt-Usami (300 000 Euro). Am Samtag treffen die beiden auf der Münchner Fashion Week in der Allianz Arena aufeinander, und eigentlich deutet alles auf einen Münchner Sieg hin. Doch eine bekannte Moderegel besagt: Overdressed ist auch nicht gut…

2007/2008 (Wolfsburg)
Ashkan Dejagah (–)
Makoto Hasebe (–)
Grafite (7 500 000 €)
Sascha Riether (500 000 €)
Daniel Baier (450 000 €)
Edin Dzeko (4 000 000 €)
Ricardo Costa (4 000 000 €)
Jan Simunek (3 500 000 €)
Sergiu Radu (2 250 000 €)
Vlad Munteanu (2 250 000 €)
Mame Niang (200 000 €)
Alexander Laas (1 500 000 €)
Diego Benaglio (1 500 000 €)
Josué (1 460 000 €)
Marcel Schäfer (1 200 000 €)
Danijel Ljuboja (–)
Christian Gentner (400 000 €)
Uwe Möhrle (–)
Isaac Boakye (–)
Vlad Munteanu (–)
2008/2009 (Wolfsburg)
Daniel Adlung (–)
Rodrigo Alvim (–)
Marwin Hitz (–)
Peter Pekarík (850 000 €)
Cristian Zaccardo (7 000 000 €)
Misimovic (4 000 000 €)
Christian Gentner (2 500 000 €)
Caiuby (2 500 000 €)
Yoshito Okubo (2 000 000 €)
Mahir Saglik (150 000 €)
Andrea Barzagli (14 000 000 €)
Alexander Esswein (100 000 €)
Bernd Korzynietz (–)
Rick Hoogendorp (–)
Cédric Makiadi (–)
Sergiu Radu (–)
Patrick Platins (–)
Sergiu Radu (–)
Mame Niang (–)
Lamprecht (–)
Vlad Munteanu (–)
Mahir Saglik (–)
2009/2010 (Schalke)
Lukas Schmitz (–)
Christoph Moritz (–)
Emin Yalin (–)
Mineiro (–)
Tore Reginiussen (–)
Edu (–)
Junmin Hao (–)
Besart Ibraimi (450 000 €)
Vasilios Pliatsikas (400 000 €)
Lewis Holtby (3 750 000 €)
Jan Morávek (2 500 000 €)
Mario Gavranovic (1 600 000 €)
Peer Kluge (1 500 000 €)
Bogdan Müller (150 000 €)
A. Baumjohann (1 000 000 €)
Marvin Pachan (–)
David Loheider (–)
Predrag Stevanovic (–)
Joel Matip (–)
Lubos Hanzel (100 000 €)
Marvin Pourie (–)
Zé Roberto (–)
Albert Streit (–)
Carlos Grossmüller (–)
Marvin Pourie (–)
Lewis Holtby (–)
2010/2011 (Schalke)
Tim Hoogland (–)
Christoph Metzelder (–)
Erik Jendrisek (–)
Raúl (–)
Nicolas Plestan (–)
Ali Karimi (–)
Hans Sarpei (400 000 €)
Ciprian Deac (3 000 000€)
Anthony Annan (2 500 000 €)
Sergio Escudero (2 400 000 €)
Kyriakos Papadopoulos (2 000 000 €)
Klaas-Jan Huntelaar (14 000 000 €)
José Jurado (13 000 000 €)
Atsuto Uchida (1 300 000 €)
Lars Unnerstall (–)
Julian Draxler (–)
Angelos Charisteas (–)
Reginiussen (–)
Gerald Asamoah (–)
2011/2012 (Wolfsburg)
Srdjan Lakic (–)
Hasan Salihamidzic (–)
Chris (–)
Thomas Hitzlsperger (–)
Hrvoje Cale (–)
Sotirios Kyrgiakos (–)
Christian Träsch (9 Mio)
Ricardo Rodríguez (8.5)
Ferhan Hasani (700 000 )
Giovanni Sio (5 8 Mio)
Vieirinha (4 500 000 €)
Petr Jiracek (4 000 000 €)
Rasmus Jönsson (3 400 000 €)
Patrick Ochs (3 000 000 €)
Marco Russ (3 000 000 €)
Slobodan Medojevic (2 500 000 €)
Felipe Lopes (2 500 000 €)
Mateusz Klich (1 500 000 €)
Ibrahim Sissoko (1 500 000 €)
Michael Schulze (–)
Kevin Scheidhauer (–)
Robin Knoche (–)
Sebastian Polter (–)
Bjarne Thoelke (–)
Maximilian Arnold (–)
Aleksandr Hleb (1 500 000 €)

J. Carlos Menzel Lopez

Quelle: tz

Auch interessant:

Meistgelesen

Nach Süles Gewichts-Beichte: Besuch in beliebtem Imbiss in München - Naschen erlaubt?
Nach Süles Gewichts-Beichte: Besuch in beliebtem Imbiss in München - Naschen erlaubt?
Transfer-Alternativen für den FC Bayern: Diese drei Jungstars sind offenbar im Fokus
Transfer-Alternativen für den FC Bayern: Diese drei Jungstars sind offenbar im Fokus
Neues FCB-Trikot: Koa Mintgrün mehr! So spielen die Bayern-Stars jetzt auswärts
Neues FCB-Trikot: Koa Mintgrün mehr! So spielen die Bayern-Stars jetzt auswärts
Ersten Schritte nach Umbruch: FC Bayern Frauen testen gegen FC Ingolstadt
Ersten Schritte nach Umbruch: FC Bayern Frauen testen gegen FC Ingolstadt

Kommentare